Kigakids

KIGAKIDS - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von le1973 am 23.04.2010, 7:55 Uhr

Diebstahl in Kita

Hallo,

mein Mann hat unsere Kleine gestern früh mit ihrem neuen Dreirad in die Kita gebracht. Im Keller gibt es einen Raum, in dem die Krippenwagen sowie die Kinderwagen, Buggys, Laufräder o. ä. der Kinder tagsüber abgestellt werden. Leider ist dieser tagsüber nicht verschlossen und auch für jedermann zugänglich.

Gestern Nachmittag beim Abholen war unser Dreirad weg.

Ich hab mich so geärgert. Und war stinksauer.

Im Winter hatte ich hier im RUB mal gelesen, dass in einer Kita ein Schlitten entwendet wurde.

Solchen Leuten sollten die Hände abfallen. Sich an Kindersachen zu vergreifen ist schon mehr als dreist...

Wie handhabt Ihr das bei Euren Kindern? Und wie werden solche "Mitbringsel" in Eurer Einrichtung aufbewahrt und gesichert?

VG, Diana

 
4 Antworten:

Re: Diebstahl in Kita

Antwort von Jana04 am 23.04.2010, 9:05 Uhr

Das ist ja mehr als ärgerlich!!!! Ich würde kochen vor Wut - aber bringt ja auch nichts.

Bei uns können die Kinder Ihre Sachen an einem Fahrradständer anschließen und es ist von den Wagen und Dreirädern, welche nicht angeschlossen werden noch nie etwas gestohlen worden. Ich finde soetwas auch unter aller Sau...

Frage dochmal bei eurer Versicherung nach. Ich habe bevor ir mit Dreirad usw. zur Kita sind, angefragt. Bei uns ind er Hausrat sind solche Gegenstände auch in der Kita mitversichert.

Viele Grüße

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Diebstahl in Kita

Antwort von glückskugel am 23.04.2010, 9:42 Uhr

Fahrräder, Dreiräder und Roller können vor der KiTa am Fahrradständer abgeschlossen werden. Sie dürfen auch gar nicht mit ins Haus.

Für Kinderwagen/Buggys gibt es einen Raum, der nur von innen zu öffnen ist. Man muss also den Wagen vor dem Kellerraum stehen lassen, das Kind (wir haben Krippenkinder ab einem halben Jahr) in die Gruppe bringen und dann von innen den Raum öffnen und den KiWa reinstellen. Auch nicht gerade ideal, aber besser als wenn der Raum den ganzen Tag offen steht. Vor Diebstählen von Seiten anderer Eltern schützt das natürlich auch nicht. Ich vermute, auch das kommt vor.

Bei uns wurden eine Zeit lang Erzieherinnne beklaut. Richtig fies ist das. Jetzt hat jede ein abschließbares Fach für ihre Handtasche etc. Und auch als Eltern sollte man seine Handtasche nicht aus den Augen lassen, vor allem nicht im Auto.

Du könntest aber wirklich mal bei der Hausratversicherung nachfragen. Solche kleinen Beträge erstatten die relativ unkomplizier und ohne viele Fragen, wenn dafür grundsätzlich Versicherungsschutz besteht. Die Versicherung der KiTa wird wahrscheinlich nicht dafür zahlen, weil das Mitbringen von Dreirädern etc. sicher auf eigene Gefahr läuft.

Ich würde an eurer Stelle auch einen Aushang im KiGa machen. Vielleicht bekommt jemand ein schlechtes Gewissen. Und zumindest warnst Du so die anderen Eltern, dass sie vorsichtig sein müssen.

LG,
Stefanie

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Diebstahl in Kita

Antwort von le1973 am 23.04.2010, 9:54 Uhr

Danke für Eure Antworten.

Mein Mann ht heute Früh einen Aushang gemacht - sinngemäß "Es wäre schön, wenn der anonyme Entwender unseres Dreirades dieses auch wieder anonym zurückstellen könnte".

Ein Dreirad irgendwo anzuschließen wird schwierig, da es ja keine Speichen o. ä. hat.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Diebstahl in Kita

Antwort von RR am 23.04.2010, 10:18 Uhr

Hallo
bei uns gibt es keinen Raum nur einen Fahrradständer vor dem Kiga (für jeden von der Straße aus zugänglich). Viele schließen die Fahrzeuge nicht an, ich mach das immer. Zum Beispiel nutzt mein Sohn derzeit den City-Roller, da ist ja auch nix zum Anschließen, ich "ringele" das Spiralschloss immer so drum rum dass man es schon durchschneiden müsste um ab zu bekommen.

Ist vielleicht nur ein Kind mit gefahren u. hat es dann irgendwo anders hingestellt? Frag mal die Erzieherinnen ob es nicht irgendwo anders wieder auftaucht.

viele Grüße

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

Herbaria Kindertees - Tester gesucht
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.