Rund-ums-Baby-Forum

Rund-ums-Baby-Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Nicci1974 am 15.11.2009, 13:19 Uhr

Wow...hab eben meinen Kontostand angesehen...

..habe einen nicht unerheblichen Geldbetrag von Sarahs Opa väterlicherseits überwiesen bekommen. Bin sprachlos.
Hab ihn direkt angerufen und er meinte ,wenn sein Sohn sich schon nicht kümmern will, dann müsse er das in die Hand nehmen. Wir sollen uns eine schöne Weihnachtszeit machen und ich soll Sarah ein schönes Geschenk davon kaufen. Und wenn er wieder mal in Deutschland ist ( er lebt England) dann würde er gerne vorbeikommen seine Enkelin mal wieder sehen ( er war das letzte Mal vor 2 Jahren hier , da war er das letzte Mal in D ). Muss dazu sagen , er ist der einzigste aus der Familie von Sarahs Vater, der an ihren Geb. usw. denkt.
Aber damit jetzt hätte ich nicht gerechnet....

 
3 Antworten:

Re: Wow...hab eben meinen Kontostand angesehen...

Antwort von mamafürvier am 15.11.2009, 13:22 Uhr

Das ist doch klasse.
Meine Kids haben sehr liebe Oma/Opa und auch nen lieben Papa aber finanziell sehe ich keinen Cent. Von was Geschenke gekauft werden sollen kratzt leider keinen.
lG Kerstin

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wow...hab eben meinen Kontostand angesehen...

Antwort von leaelk am 15.11.2009, 13:24 Uhr

Supi!
Einen kleinen Geldsegen könnte ich aktuell auch gerade gebrauchen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wow...hab eben meinen Kontostand angesehen...

Antwort von Big Mamma am 15.11.2009, 13:34 Uhr

superklasse. das ist doch schön.

hoffe nur dass du keine staatliche hilfe bekommst, weil das sonst als einnahme gezählt wird.

ich bekam auch mal was überwiesen für den schulranzen und hatte dannnix davon

lg mel

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.