Rund-ums-Baby-Forum

Rund-ums-Baby-Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

von tina0589  am 11.01.2019, 15:49 Uhr

Blutende Lippen

Leider nicht bei mir, sondern bei meiner Maus. Was kann ich machen gegen ihre spröden Lippen? Einfach einen Pflegebalsamstift drauf? Doch lieber eine fettende Creme (wir haben hier Neuroderm wegen ihrer Neurodermitis). Oder habt ihr andere Tipps?

 
6 Antworten:

Re: Blutende Lippen

Antwort von Mutti69 am 11.01.2019, 16:01 Uhr

Ich würde Bepanthensalbe oder Kaufmanns Kindercreme drauf geben.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Blutende Lippen

Antwort von makkipakki am 11.01.2019, 16:03 Uhr

Bin ja Fan von melkfett oder vaseline...
Von Weleda gibt es eine wind und Wetter Creme die wirklich sehr gut fettet.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Blutende Lippen

Antwort von JaLu9116 am 11.01.2019, 16:35 Uhr

Da musst du ausprobieren.. ich selbst reagiere auf Bepanthen mit noch schlimmeren Lippen, nehme deshalb Vaseline (am Besten mit einem Tropfen Öl vermischt) über Nacht dick auf die Lippen schmieren - tagsüber macht es finde ich kaum Sinn - außer sie lässt die Lippen in Ruhe (abschlecken und so)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Bepanthol lipstik ist das einzige was hilft bei uns

Antwort von YvonneG am 11.01.2019, 17:05 Uhr

.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Blutende Lippen

Antwort von tina0589 am 11.01.2019, 17:07 Uhr

Okay, danke für die Tipps. Werde ich mal gucken, was hier am Besten ankommt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Blutende Lippen

Antwort von StiflersMom am 11.01.2019, 21:33 Uhr

Hhm,bei blutenden Lippen vielleicht etwas Hydrokortison.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.