August 2015 Mamis

August 2015 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von lillimaja, 5. SSW am 19.12.2014, 8:18 Uhr

was hilft gegen quälende Krämpfe noch?

Hallo Mädels,
bekomme schon Progesteron und nehme Magnetrans. Trotzdem habe ich immer noch Mens-artige Shmerzen im UL, die mich ganz schön quälen. Vor allem weil sie so häufig sind und oft lange dauern. Neben den Schmerzen beunruhigt mich das auch.
Habs schon mit Hinlegen, rumlaufen, Beine ausstrecken, anziehen probiert, nichts hilft.
Ist das wirklich unbedenklich? Habt ihr Tipps, wie es erträglicher wird?
Danke

 
2 Antworten:

Re: was hilft gegen quälende Krämpfe noch?

Antwort von nita83, 6. SSW am 19.12.2014, 9:21 Uhr

Hallo du nimmst ne ziemlich geringe Dosis progestan die kann man bis auf 3x2 erhöhen und dann frauenmantel tee oder kapseln.
Ein Körner kissen oder ne Wärmflasche nicht zu heiß.
Und generell ist es normal das es zieht deine Gebärmutter wächst und das tut nunmal weh.
Lg nita
p.s ist ne Schwangerschaft nicht intakt lässt sich ne fg nicht aufhalten und ne fg kann auch völlig ohne Schmerzen passieren.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: was hilft gegen quälende Krämpfe noch?

Antwort von lillimaja, 5. SSW am 19.12.2014, 11:50 Uhr

Danke dir für die Tipps

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

War beim FA wegen starker Krämpfe

Hallo Mädels, ich hatte für ca 10 Minuten richtige starke Krämpfe im UL (mittig), stärker als Mens. War zur Sicherheit zum FA, weil ich doch sehr beunruhigt war. Er hat mir jetzt Progesteron (zusätzlich zum Magnesium das ich seit gestern nehme) verordnet, 200mg abends ...

von lillimaja, 4. SSW 17.12.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Krämpfe

Die letzen 10 Beiträge im Forum August 2015 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.