Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

 
Rund-ums-Baby-Forum
Forum Haushalt
Forum Kochen
Forum Sandmännchen
Forum 2 unter 2
Forum Garten
Forum Haustiere
Umfrageteam
Rund-ums-Baby-Newsletter
 
 
 
 
Rund-ums-Baby - FlohmarktRund-ums-Baby - Flohmarkt
Oktober 2017 - Mamis
von zitronenaroma, 38. SSW am 06.10.2017, 16:49 Uhr. zurück

Schnuller? Ja / nein?

Wollt ihr euren Babys einen Schnuller zur Beruhigung anbieten bzw. an die bereits ausgekugelten Mamis - benutzt ihr einen Schnuller?
Wenn Ja, welche Marke bzw. welches Material/ Form?
Wenn Nein, welche Gründe habt ihr?
Ab wann kann man den Schnuller anbieten? Lieber ein paar Wochen warten um eine Saugverwirrung zu umgehen?
Ich habe vor Schnuller zu benutzen, hab von Avent und Nuk jeweils 2 Silikonschnuller hier...waren alles Geschenke bzw die von Avent kamen heute als Produkttest per Post von Glückskind

Forum - Die ersten Wochen mit dem Baby Unser Forum: Die ersten Wochen mit dem Baby  -  Austausch, Rat, Hilfe

*13 Antworten:

Re: Schnuller? Ja / nein?

Antwort von Foxie99, 39. SSW am 06.10.17, 16:57 Uhr

Ich war auch oft am überlegen ob ich Schnuller geben will oder soll etc. habe dann welche von Nuk gekauft in der ersten größe erstmal und entschieden den Schnuller zu geben wenn der kleine anfängt am Daumen zu nukeln oder er extrem unruhig ist kann natürlich auch sein dass er wie ich als baby den Schnuller verweigert mal schauen

 

Re: Schnuller? Ja / nein?

Antwort von Nastju am 06.10.17, 17:18 Uhr

Ich kann aus meiner Erfahrung sagen, dass es hammerhart ohne Schnuller ist. Meine Tochter hat alles verweigert, und ich habe sogut wie alle ausprobiert. Bio Schnuller, Avent, Nuk, Muss Denti, Dentistar, Nubi. Nichts, nur die Brust hat sie akzeptiert. Und Babys haben nun starkes Saugbedürfnis. Kannst du nichts machen, da durfte ich mit Naturschnuller einfach nie weit weg.
Zum Glück, hat sie auch am Daumen nicht genuckelt.
Ich werde dem Baby auf jeden Fall 'nen Nucki anbieten. Wenn er nicht nimmt, dann wieder mal Pech gehabt. Allerdings will ich den nicht über Nacht geben, er darf ruhig an der Brust schlafen. Nur halt tagsüber zwischendurch. Dass das Baby vllt mal bei Papa mehr als eine Stunde aushält, wenn ich bei der Rückbildung bin. Mag es auch nicht so, wenn man Babys nur mit Schnuller im Mund sieht.
Aber der Vorteil war natürlich, dass ich meiner Tochter den Schnuller nicht abgewöhnen musste. Aber auch das ist machbar, wenn man rechtzeitig nach und handelt und konsequent bleibt.

 

Re: Schnuller? Ja / nein?

Antwort von Sandi32, 39. SSW am 06.10.17, 17:20 Uhr

Ich werde wieder probieren Schnuller zu geben, aber mein Sohn hat ihn nach 6 Wochen ausgespuckt und wollte ihn dann nicht mehr. Ich werde auf jeden Fall darauf achten, dass sie dann nicht mit 3 Immer noch einen hat. Im kiga darf sie ja eh nicht und da geht sie mit 22 Monaten ja hin.

 

Re: Schnuller? Ja / nein?

Antwort von Sandra_1990, 39. SSW am 06.10.17, 17:35 Uhr

Ich hab welche von MAM besorgt. Mein Großer hat die sehr gerne genommen, aber ich passe mich dem Saugbedürfnis des Babys dann an. Wenn sie ihn will soll sie ihn haben, wenn nicht gibt's nachher keine Probleme mitn Abgewöhnen. Mal sehen wie es sich entwickelt

 

Re: Schnuller? Ja / nein?

Antwort von nasti1004, 40. SSW am 06.10.17, 18:11 Uhr

da ich ja sooo gern stillen möchte, hat man mir hier empfohle den Schnuller am Anfang wegzulassen.
Später bekommt er ihn natürlich wenn er will.
Lieber Schnuller wie Daumenlutschen... obwohl meiner bisher auf jedem US den Daumen lutschte

 

Re: Schnuller? Ja / nein?

Antwort von Charo258 am 06.10.17, 18:54 Uhr

Ich habe am letzten Tag im kh mit dem Schnuller begonnen. Empfohlen wurde mir von einer kinderzahnärztin einen mit dünnem Steg. Z. B. Rossmann hausmarke oder mam perfect oder perfect night.

 

Re: Schnuller? Ja / nein?

Antwort von Pünktchen2.0, 38. SSW am 06.10.17, 20:05 Uhr

Bei meiner Tochter habe ich relativ schnell den Schnuller gegeben, mit einer Woche etwa. Es gab keine Saugverwirrungen, war meine Rettung weil die Bw so gelitten haben und sie ständig ran wollte. Ich denke diese Mal werde ich es anders machen, weil das Clustern (dauernd an der Brust hängen) dazu gehört. Hoffe ich bin jetzt etwas abgehärteter. Meine Tochter hat sich zwar zum Glück auch schon nach 7,8 Monaten vom Schnuller abgewöhnt, aber das muss ja bei Junior nicht so sein. Daher versuche ich dieses Mal komplett zu verzichten.

 

Re: Schnuller? Ja / nein?

Antwort von MeTu am 06.10.17, 20:56 Uhr

Ehrlich gesagt wollte am Anfang meine Tochter keinen Schnuller,bin aber so lange drann geblieben bis sie ihn genommen hat. Es ist eben eine starke Erleichterung. Durch das Saugbedürfnis wüsste ich nicht wie ich sie sonst immer ruhig kriegen soll. Aber wir haben von Anfang an darauf geachte das sie ihn wirklich nur zum schlafen bekommt. Oder unterwegs als sie kleiner war um sie ruhig zu bekommen. Inzwischen ist sie fast 2 und nimmt ihn NUR zum einschlafen.
Wir haben die von Avent,werde ich diesmal auch nehmen. Saugverwirrungen oder jegliches hatten wir nie

 

Re: Schnuller? Ja / nein?

Antwort von strange1993, 37. SSW am 06.10.17, 22:33 Uhr

Ja er wird ein Schnuller bekommen, sofern er das möchte.
Der grosse Bruder hatte ein extrem starkes saugbedürfnis und anders hätten wir ihn nicht zufrieden stellen können. Der Zahnarzt sagte zu uns das es auch ok ist. Da man den Daumen eben so schwer abgewöhnen können. Mit knapp 3/4 Jahr gab es den Schnuller oft nur noch wenn er knatschig war oder eben zum schlafen. Jetzt brauch er eben den Schnuller eben noch zum schlafen und das ist ok für uns. Oft hat er den gar nicht mehr im Mund wenn er tief und fest schläft. Ich finde die Dinger sollte man nicht verteufeln. Die sind auch teils Seelen Balsam.
Wir werden dieses mal wieder drauf achten das wir gute schnuller kaufen. Haben zuhause ein Paket von Avent schon liegen.

 

Re: Schnuller? Ja / nein?

Antwort von Lausemaus13 am 06.10.17, 22:40 Uhr

Ja von mir aus dürfte Mausi einen Schnuller zur Beruhigung.

Aber sie will momentan noch keinen
Sie behält nur die von mam überhaupt einen Moment im Mund. Dann nuckelt sie zwei mal und spuckt ihn völlig empört aus. Kommt ja nix raus

Naja mal sehen was noch draus wird

 

Re: Schnuller? Ja / nein?

Antwort von sanny178, 38. SSW am 07.10.17, 3:56 Uhr

Ich hab einen Schnuller von Mam zuhause. Im Kurs wurde uns gesagt, dass man die erste Woche weder Schnuller noch Fläschen geben sollte, wenn man stillen will damit es keine Saugverwirrung gibt.
Wenn es nach mir geht, würde ich es gerne komplett ohne versuchen. Da ich aber keine Erfahrung habe, lass ich das einfach mal auf mich zukommen.

 

Re: Schnuller? Ja / nein?

Antwort von tetris am 07.10.17, 9:27 Uhr

Unsere Große hat Schnuller abgelehnt bs sie mit 18 Monaten abgestillt wurde, dann hatte sie sie 2-3 Monate zum Einschlafen.

Die kleine zeigt etwas mehr Nuckelbedürfnis, da ich ohre Stilltechnik aber nicht für perfekt halte, biete ich ihr noch keinen an.
Vielleicht in 3-4 Wochen.

 

Re: Schnuller? Ja / nein?

Antwort von Schlafschnegge am 07.10.17, 10:48 Uhr

Nachdem die ersten Beiden keinen Schnuller genommen haben, ist Nr3 ein kleines Schnullerkind.
Es ist tatsächlich eine Erleichterung im Vergleich zu den anderen Kindern. Saugverwirrung konnte ich auch noch keine feststellen.
Wie benutzen die Kautschuk Schnuller von Goldi. Sieht zwar hässlich aus, ist aber schön weich und soll der Brust nachempfunden sein.

Ähnliche FragenÄhnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

Schnuller

Guten Morgen! Wie sieht das eigentlich mit Schnullern aus? Ich habe vor voll zu stillen... spielt das beim Kauf der Schnuller irgendeine Rolle? Die gibt es ja in unterschiedlichen Formen und aus verschiedenem Material. Muss ich auf irgendwas ...

leni8901, 30. SSW   11.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schnuller
 

Individuelle Schnullerketten, Greifringe,Schlüsselanhänger, Zahlenketten...

Hallo meine Lieben, ich fertige handgemachte Schnullerketten,Schlüsselanhänger... aus Holz für unsere kleinen und großen Lieblinge an. Ganz individuell mit Namen und Motiven und nach euren Farbvorstellungen. Ob als Geschenk oder zum selber schenken eine hübsche Idee. ...

MiriamJunglas   26.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schnuller
 

Was fuer Schnuller habt ihr?

Habe einige verschiedene von NUK, aber der Kleine bekommt voll den Abdruck von. Kann doch nicht gut sein oder? Obwohl 0-6 M draufsteht, der ist ja grad 3 Monate und so einen grossen Kopf hat er auch nicht. Die von Chicco komplett aus Cowcuck (k.A. wie man das schreibt, ...

Fiene13   21.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schnuller
    Die letzten 10 Beiträge im Forum Oktober 2017 - Mamis  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2017 USMedia