Mai 2021 Mamis

Mai 2021 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Muzi.95, 40. SSW am 07.05.2021, 12:48 Uhr

Evtl. Letzter Frauenarztbesuch?

Huhu ihr,
Hab nächsten Donnerstag ET. Und bisher waren auf keinem CTG Wehen oder sonst was... Kopf ist auch immer noch nicht fest im Becken.. Heute war zum ersten Mal etwas Neues: Der MuMu ist einen halben cm offen. Und sie hat versucht eine Eipollösung zu machen. (Sie hatte zumindest danach etwas Schleim und Blut am Finger).
Weiß einer von euch, wie lang es jetzt noch dauern kann? Ob es jetzt nicht mehr lange dauert oder das gar nix zum bedeuten hat? Bin verunsichert und ungeduldig

 
8 Antworten:

Re: Evtl. Letzter Frauenarztbesuch?

Antwort von Ma18Ma20 am 07.05.2021, 13:12 Uhr

Wieso macht man denn eipollösung?
Wolltest du das?
Interessiert mich nur. Ich lasse das nicht machen.

Ich hab 12.05. meinen FAtermin und am Donnerstag ET

Ich bin gespannt wer als Nächstes schlüpft

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Evtl. Letzter Frauenarztbesuch?

Antwort von Emilia102, 39. SSW am 07.05.2021, 14:15 Uhr

Tat das weh?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Evtl. Letzter Frauenarztbesuch?

Antwort von Muzi.95 am 07.05.2021, 14:44 Uhr

Da das meine erste Schwangerschaft ist, wusste ich nichts was das ist. Und ich dachte, dass das ganz normal ist, dass das gemacht wird. Habe es tatsächlich aber davor auch noch nie gehört
Und nein, es tat gar nicht weh. Es fühlte sich eher so an, als würde mein Mann da vorm Sex rumwerken, bevor man feucht ist Also weder angenehm noch unangenehm..

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Evtl. Letzter Frauenarztbesuch?

Antwort von Minimäuschen, 39. SSW am 07.05.2021, 16:38 Uhr

Spannend, warum versucht man denn, eine Geburt vor ET einzuleiten? Bestehen bei dir irgendwelche Risiken? Z.B. Alter, Übergewicht, Nikotin/Alkohol/Drogenmissbrauch (ich wäre fast vom Stuhl gefallen, als man mich in der Klinik beim Vorgespräch danach gefragt hat ), Präeklampsie, Diabetes,...

Nicht jeder Versuch, eine Geburt einzuleiten, klappt auch. Es kann sein, dass es jetzt ganz schnell geht, möglicherweise hat es aber auch gar nichts zu bedeuten...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Evtl. Letzter Frauenarztbesuch?

Antwort von Muzi.95 am 07.05.2021, 17:02 Uhr

Nö, komplett Risiko- und komplikationslos

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Evtl. Letzter Frauenarztbesuch?

Antwort von Minimäuschen, 39. SSW am 07.05.2021, 17:35 Uhr

Eigenartig... Vielleicht kann man der Krankenkasse dafür eine zusätzliche Rechnung schreiben? Keine Ahnung...

Das ist jetzt aber auch egal. Wenn dein Körper und dein Baby sich bereit fühlen, wird es bald losgehen, und wenn nicht, werden beide wahrscheinlich auf den Versuch deiner Ärztin pfeifen und sich noch ein wenig Zeit lassen.

Die Ungeduld / Spannung kann ich aber verstehen. Mir geht's genauso, obwohl ich noch keinerlei Anzeichen habe

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Evtl. Letzter Frauenarztbesuch?

Antwort von cm2507 am 07.05.2021, 19:02 Uhr

Ich kenne das auch überhaupt nicht, obwohl ich immer über ET gegangen bin und alle Kinder mehr als 4 kg hatten hat meine FA da nie was gemacht. Nicht mal nach ET...
Aber man hört es doch immer wieder. Egal ob es was bringt oder nicht wünsche ich dir eine schöne Geburt :)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Evtl. Letzter Frauenarztbesuch?

Antwort von Waha9, 38. SSW am 09.05.2021, 9:34 Uhr

Ich bin ja überhaupt kein Fan von der eipolllösung und bringen tut das ganze zu 90% auch nichts. Finde es auch nicht gut, dass das der FA macht. Kenne es jetzt nur vom KH.

Wenn das Kind noch nicht so weit ist, bringt alles nichts.
Laut neuer Verordnung 2021 kann man bis ET+14 gehen.

Mädels lasst euch nicht so unter Druck setzen. Das Baby entscheidet, wann es kommt, kein anderer

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzen 10 Beiträge im Forum Mai 2021 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.