Februar 2021 Mamis

Februar 2021 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von BerryNin, 16. SSW am 07.09.2020, 13:52 Uhr

Eskalation im Lidl und Aldi

Wie die Bekloppten stammen wie heute schon um 7 Uhr vorm Aldi Schlange um noch schwangerschaftsklamotten zu bekommen. Und ich hab wirklich alles gekriegt, was ich wollte. Im Anschluss sind wir noch zum Lidl und haben auch dort kräftig zugeschlagen. Etwas schade, dass es nur Sachen in weiß, grau, blau oder rosa gab, aber ansonsten sind die Teile echte schön

Ich fühle mich schon etwas verrückt, weil ich schon so vieles gekauft habe, obwohl unser Baby erst Ende Februar zur Welt kommt. Wenn das so weiter geht, brauche ich bald nicht mehr waschen

Wer von euch hat auch zugeschlagen?

Bild zum Beitrag anzeigen
 
15 Antworten:

Re: Eskalation im Lidl und Aldi

Antwort von BerryNin, 16. SSW am 07.09.2020, 13:53 Uhr

Und noch ein Bild mit dem Klamotten für mich.

Bild zum Beitrag anzeigen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Eskalation im Lidl und Aldi

Antwort von Chibi2392, 17. SSW am 07.09.2020, 13:59 Uhr

Ich war auch bei Aldi standen da mit 10 schwangeren..bei dem Babysachen war ein Haufen Omas..dann kam ein Mann rein.. hat uns schwangere gesehen..und hat sich ganz schnell verzogen

Ich konnte zwei Hosen ergattern..obwohl ich um 7:45 da war

Anziehsachen fürs Krümelchen hole ich noch nicht...aber die komplette Inneneinrichtung fürs Babyzimmer steht schon im Karton da und wartet nur darauf aufgebaut zu werden..das mache ich dann wenn der Papa das Kinderzimmer fertig gemacht hat ( der hat alles neu gemacht..neue Wände rein..neue Kabel..Boden neu gegossen)

Aber wir haben es lieber eher fertig außerdem heiraten wir nächsten Monat noch und fahren danach in die Flitterwochen.zwar nur nach Heiligenhafen..aber dafür mit Yachthafen direkt vorm fenster..also in Prinzip...soll lang isses nicht mehr

Heute kam die Lampe fürs Babyzimmer

Bild zum Beitrag anzeigen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Eskalation im Lidl und Aldi

Antwort von JaDe1984, 17. SSW am 07.09.2020, 14:32 Uhr

Ja hier ist noch eine die um 07:30 Uhr bei Aldi war und um 07:45 Uhr bei Lidl ich habe auch alles bekommen was ich wollte !
Ich habe quasi genau die gleiche Umstandskleidung gekauft... kann aber kein Bild machen meine Sachen sind schon im Wäschetrockner
Fürs Baby habe ich Greifring, Schnullerkette und den Schlafsack geholt den du auch hast. Ach ja und die Spieluhr als Nilpferd... bei Lidl habe ich dann noch Strumpfhosen und Socken mitgenommen .. und so einen Spielebogen .. auch alles viel zu früh.. aber so verteile ich die Ausgaben geschickt über mehrere Monate dann fällt das nicht so auf
Jetzt hoffe ich das mein Mann bald anfängt das Zimmer zu machen .. die Einrichtung habe ich quasi auch schon .. das steht bei meiner Freundin... ich bin also auch schon fleißig dabei .. bin einfach lieber etwas früher fertig weil mir bestimmt noch 1.000 Dinge einfallen die ich vergessen habe ...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Eskalation im Lidl und Aldi

Antwort von BerryNin, 16. SSW am 07.09.2020, 14:55 Uhr

Das beruhigt mich ja, dass ich nicht alleine so verrückt bin
Wahrscheinlich kaufe ich so viele Klamotten, weil ich noch kein babyzimmer einrichten kann. Wir werden am Anfang nämlich noch kein babyzimmer haben und es erst im Laufe der Zeit einrichten, wenn wir es definitiv brauchen. Derzeit fällt es uns noch schwer uns von unserem Arbeitszimmer zu verabschieden
Ich hoffe aber sehr, dass wir innerhalb der nächsten Wochen die babyecke im Schlafzimmer freigeräumt bekommen, dann kann ich auch dort loslegen und gestalten.

@chibi: dir drücke ich ganz doll die Daumen, dass sie Hochzeit genau so wird, wie ihr euch die wünscht

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Eskalation im Lidl und Aldi

Antwort von Sabrina9011, 25. SSW am 07.09.2020, 14:55 Uhr

Hallo aus dem Dezember
Ich stand heute früh auch beim Aldi und beim Lidl hab auch noch alles bekommen was ich wollt

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Eskalation im Lidl und Aldi

Antwort von Lalu01, 18. SSW am 07.09.2020, 16:41 Uhr

Hab auch was „neutrales“ gekauft, da wir das Geschlecht leider noch nicht wissen. Mit Glück erfahren wir das diese Woche noch, ich hoffe es so sehr Bin so ungeduldig und hätte heute so einiges gekauft wisst ihr denn schon das Geschlecht eures krümelchen?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Eskalation im Lidl und Aldi

Antwort von JaDe1984, 17. SSW am 07.09.2020, 17:34 Uhr

Mein Arzt sagt er frisst einen Besen wenn das kein Junge wird ... also versuche ich jetzt irgendwie halbwegs schöne Sachen für Jungs zu finden ... ich finde ja die Mädchen Sachen immer deutlich süßer und freundlicher ...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Eskalation im Lidl und Aldi

Antwort von Tanni311, 20. SSW am 07.09.2020, 18:07 Uhr

Ich war heute morgen im Aldi - habe erfolgreich ein paar Sachen ergattern können .
Als ich dann deine Bilder sah und du von Lidl geschrieben hast hab ich im Internet erstmal nach den Prospekt geschaut weil wir das eigentlich nicht ganz in der Nähe haben .
Dann bin ich sofort los in den nächsten Ort der Lidl hat und hab die Wickelbodys Größe 50/56 noch bekommen
Wollte in der kleinen Größe eh so wenig wie möglich holen aber bei den Preis muss man zuschlagen und hab auch noch was bekommen :)
Danke also für den Tip :) !!

Die Oberteile von Aldi hab ich genau die selben geholt wie du
Welche Größe hast du genommen und sind die bei dir auch noch etwas zu groß ??

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Eskalation im Lidl und Aldi

Antwort von Tanni311, 20. SSW am 07.09.2020, 18:10 Uhr

Findest du , das klingt ja ziemlich unglücklich :(
Ich finde grade die blauen und grünen Sachen für jungs toll . Wir haben nur ne leichte Tendenz zum Jungen , falls es ein Mädchen wird muss sie grün ,weis und blau tragen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Eskalation im Lidl und Aldi

Antwort von BerryNin, 16. SSW am 07.09.2020, 18:11 Uhr

Wir wissen es leider noch nicht, deshalb haben wir auch erstmal neutral eingekauft. Schwierig, wenn es nur blau und rosa gibt aber mein Mädchen darf auch blau tragen und rosa findet der Mann eh nicht so toll.
Mittwoch habe ich meinen nächsten tenon, vielleicht kriegen wir da ja eine Tendenz.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Eskalation im Lidl und Aldi

Antwort von Tanni311, 20. SSW am 07.09.2020, 18:17 Uhr

Welche Größe hast du bei den Oberteilen von Aldi genommen ?! Hab die selben geholt und finde sie noch ziemlich gros ?!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Eskalation im Lidl und Aldi

Antwort von JaDe1984, 17. SSW am 07.09.2020, 18:29 Uhr

Also dieses grau/ grün mag ich auch ganz gerne aber alles andere ... ich tue mich da etwas schwer weil wir uns so sehr ein Mädchen gewünscht hatten ...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Eskalation im Lidl und Aldi

Antwort von BerryNin, 16. SSW am 07.09.2020, 19:23 Uhr

Ich habe m gekauft, das trage ich normalerweise auch (seit meiner Zunahme) . Die ohne Ausschnitt passen ganz gut, ist aber noch genug Platz für den Bauch. Aber nicht so, dass es jetzt komisch aussieht. Die mit Ausschnitt sind mir oben etwas zu weit, aber das gibt sich sicher in den nächsten Wochen
Die Jeans ist mir im übrigen viiiiel zu kurz (habe ich erwartet, bin 1,86m) und sie sitzt schon ziemlich eng. Von der Länge würde es aber mit Stiefeln gehen.
Die Jogginghosen hingegen sind noch sehr locker.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Eskalation im Lidl und Aldi

Antwort von Mara_Kiri, 20. SSW am 07.09.2020, 21:02 Uhr

Ich war heute früh auch beim Aldi (Lidl habe ich gar nicht mitbekommen) und habe um kurz nach 8 sogar noch alles bekommen. Leider sind mir die Jeans zu kurz und ich muss sie morgen zurückbringen. Naja, der Rest passt wenigstens. Allerdings frage ich mich, warum es nur Langarmshirts gab und keine Pullis oder so für den Herbst / Winter.

Babykleidung kaufe ich erstmal noch keine. Wir wissen noch nicht, was es wird. Von der Großen haben wir noch was in Neutral und Rosa. Falls es doch ein Junge wird, muss ich noch ein paar Teile anschaffen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Eskalation im Lidl und Aldi

Antwort von Tanni311 am 08.09.2020, 7:44 Uhr

Ja es fällt ziemlich unterschiedlich aus, als ich nicht schwanger war hatte ich mir (zwar selten) aber auch mal ne Jacke oder ‚n Strickkleid geholt , das passte sie gemalt :)

Jetzt die Oberteile sind so - naja .
Die ohne Ausschnitt sind okay der Bauch wächst ja noch und denke zum Ende hin wird’s schon passen aber die mit Ausschnitt , ich hoffe die passen auch irgendwann noch , sieht ziemlich doll weit aus
Hab auch die M genommen und trage sonst auch die M

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schwangerschaftsnewsletter
Die letzen 10 Beiträge im Forum Februar 2021 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.