November 2020 Mamis

November 2020 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von lilia3, 18. SSW am 10.06.2020, 13:06 Uhr

Babybewegungen

Hallöchen

Ich muss euch jetzt mal fragen, wie ihr Bewegungen des Babys von Darmaktivitäten unterscheidet?
Ich bin mir nämlich nie sicher, ob es jetzt mein Baby oder mein Darm ist..

 
5 Antworten:

Re: Babybewegungen

Antwort von Wunder5, 19. SSW am 10.06.2020, 13:43 Uhr

Wenn sich das Baby nur dreht, ist es sehr schwer für mich zu erkennen, was das nun war. Auch beim 5. Kind Ich finde aber Tritte fühlen sich deutlich anders an. Wie Klopfzeichen im Unterbauch. Manchmal kommt nur einer, bei mehreren ist es noch deutlicher. Spätestens in einem Monat wirst du keinen Zweifel mehr haben. Je nach Charakter kann es da richtige Turnstunden in deinem Bauch geben

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Babybewegungen

Antwort von mirella_30 am 10.06.2020, 13:45 Uhr

Ich spüre auch nix
Sehr selten wenn ich ruhig da liege und die Hände auf den Bauch lege dann vielleicht. Aber sonst nix

Bin heute bei 18+5

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Babybewegungen

Antwort von Lana-37, 20. SSW am 10.06.2020, 13:48 Uhr

Also ich merke bisher nix - oder raffe es vielleicht nicht Aber ich denke wenn es richtige Babybewegungen sind, wird man das bestimmt ganz automatisch unterscheiden können. Bin gespannt, wann ich mal was merken darf

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Babybewegungen

Antwort von AnMe, 21. SSW am 10.06.2020, 16:45 Uhr

Am Anfang konnte ich das Baby auch nicht von einem Pups unterscheiden. Manchmal hat es sich angefühlt wie eine Kugel die sich dreht und ganz deutlich sind die Klopfzeichen. Das wirst du merken! Jetzt kommt sie teilweise schon durch die Bauchdecke mit ihren Tritten und ich Merk sie von außerhalb
Kam alles innerhalb der letzten drei Wochen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Babybewegungen

Antwort von OpheliaLuna, 19. SSW am 12.06.2020, 21:58 Uhr

Hallo!((:

Ich war mir am Anfang auch nicht sicher. Irgendwann kam dann das „Bauchgefühl“ ah, das war der Kleine‘ oder ‚hm das war wohl eher der Darm‘. Jetzt bin ich in der 19. Ssw. Und ich spüre ihn eindeutig. Im Nachhinein bin ich mir auch sicher, dass ich meist richtig gedeutet hatte ((: jetzt tobt er schon richtig, macht komplett Drehungen und boxt und tritt. Man spürt ihn auch von außen und mein Mann hatte auch schon das Vergnügen ((: ich bin ganz verliebt und finde es jedes Mal noch wundervoll und faszinierend

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzen 10 Beiträge im Forum November 2020 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.