Kinderwunsch - Mama Ernährungscheck
*
Bitte noch ein Baby

Bitte noch ein Baby

 

Geschrieben von xpowergirlx1111 am 07.02.2018, 17:28 Uhr

Hat es vielleicht geklappt

Hallo,

ich hatte am 08.01.2018 meine Periode bekommen laut APP die ich vertrauen kann steht das mein Eisprung am 21.01.18 war ich hatte so am 02.01 oder 03.01. oder paar Tage später leichte Unterleib ziehen heute bin ich im 31 Zyklus Tag hab auch so ein Ausfluss bekommen. Aber keine Periode in sicht. Laut APP sollte sie am 05.02. oder 06.02. kommen.

 
14 Antworten:

Re: Hat es vielleicht geklappt

Antwort von Pupsi29 am 07.02.2018, 17:35 Uhr

Wenn du keinen Sex hattes,nein.
Eine App kann dir nicht beantworten wann du tatsächlich deinen Es hast,der Mensch ist keine Maschine,wo man das berechnen kann. Sorry aber deine ständigen komischen Fragen hören sich echt so an,als ob du noch ein halbes Kind bist. Du solltest wohl erstmal keine Kinder kriegen.

Re: Hat es vielleicht geklappt

Antwort von Patte78 am 07.02.2018, 18:11 Uhr

Mensch, wie war es denn heute in der KiWu? Dachte du berichtest uns mal.
Hast doch geschrieben, Termin ist am 7.2.

Und ich gebe Pupsi Recht, eine APP sagt garnichts...aber das haben wir dir auch alle schon paar mal gesagt!!!

Re: Hat es vielleicht geklappt

Antwort von xpowergirlx1111 am 07.02.2018, 18:35 Uhr

Pupsi29

Wie alt bist du ?

Kannst du auch mal netter und freundlicher mit mir schreiben? ich habe dir nichts getan, und das mit Kinder ist meine Entscheidung, du solltest keine Kinder bekommen.

Re: Hat es vielleicht geklappt

Antwort von xpowergirlx1111 am 07.02.2018, 18:38 Uhr

Patte78


Ich vertraue meine APP

Re: Hat es vielleicht geklappt

Antwort von hannysunny4 am 07.02.2018, 18:54 Uhr

Die App kann nicht in dein Körper gucken sonst gäbe es bestimmt für schlimme Krankheitheiten wie Krebs ja auch ne App ! Was hat die Kinderwunsch Klinik gesagt?
Sonn

Re: Hat es vielleicht geklappt

Antwort von Patte78 am 07.02.2018, 18:56 Uhr

Ja, vertrau ihr mal. Wird schon werden.

Re: Hat es vielleicht geklappt

Antwort von Lela0302 am 07.02.2018, 20:12 Uhr

Ich hab den ultimativen Tipp für dich.

Morgen früh, wenn du aufstehst, pinkelst du erst mal in einen Becher.
Diesen stellst du am besten gut weg.

Dann ziehst du dich an, gehst dir einen Schwangerschaftstest (erhältlich in jedem Drogeriemarkt und in jeder Apotheke). Dann gehst du ganz schnell wieder nach Hause.

Packst den Test aus und hälst ihn in deinen pipi Becher.

Ca 10-20 sek und bitte mit der richtigen Seite.

Danach legst du den Test hin, und wartest 2 Minuten.

In der Zeit, kannst du dein pipi Weg schütten und den Becher sauber machen.

Bissig fertig bist, müsste der Test durch sein.

Dann machst du ein Foto von dem Test, und lädst das Foto hoch und dann können wir dir sagen ob du schwanger bist.

Re: Hat es vielleicht geklappt

Antwort von Pupsi29 am 07.02.2018, 21:22 Uhr

Dann vertrau mal seiner App,vielleicht sagt sie dir auch,wie viel Kinder es werden.
Aber jammer und nerv bitte nicht rum,wegen jedem ziepen und ziehen,gehört einfach zum Zyklus.

Re: Hat es vielleicht geklappt

Antwort von xpowergirlx1111 am 07.02.2018, 22:38 Uhr

Lela0302

Also erstens... du brauchst mir kein Tipp geben, und zweitens ich bin nicht blöd, du muss mir nicht erzählen, wie es funktioniert. Mit ein schwwngerschafts test, ich kann das. Und drittens ob ein strich und zwei striche ich weiß wo der unterschied ist da brauch ich kein Foto hochladen

Re: Hat es vielleicht geklappt

Antwort von xpowergirlx1111 am 07.02.2018, 22:47 Uhr

Pupsi29

Was für jammern? Ich habe gar nicht gejammert, ich habe nur eine frage gestellt, und nerven schon mal gar nicht. Weiß du was, ich stelle eine normale Frage, und, zack bekomme ich von dir, ein Kommentar, als willst du mich rechtfertigen, wenn ich dich nerve, warum antwortest du dann ? Ist es nur weil du langeweile hast. Wenn du mir nicht helfen willst, dann lass es doch. Ich will deine Hilfe nicht.

Und du kennst mein Zyklus nicht Punkt

Re: Hat es vielleicht geklappt

Antwort von Lela0302 am 08.02.2018, 5:27 Uhr

Ich meine ja nur...

Re: Hat es vielleicht geklappt

Antwort von Schrumsel am 08.02.2018, 7:45 Uhr

Hallo.
Wenn du um die Zeit des Eisprungs herum Verkehr hattest, dann ist es durchaus möglich, dass du schwanger geworden bist.
Wenn dein Eisprung wirklich (wie laut App angegeben) am 21.Januar war, dann könnte das Ziepen am 02./03. Februar entweder mit der bevorstehenden Mens oder im besten Fall mit sich dehnenden Mutterbändern zu tun haben.
Es kann allerdings auch vorkommen, dass sich der Eisprung unerwartet verschiebt.

Wenn sich bis heute Abend oder morgen keine Blutung einstellt, dann besorge dir zum Überprüfen einen Schwangerschaftstest. Wenn deine App Recht behält, bist du überfällig und müsstest theoretisch positiv testen können.

Alles Gute.

Re: Hat es vielleicht geklappt

Antwort von Patte78 am 08.02.2018, 8:49 Uhr

Brauchst dir nur deine letzten 100 Posts angucken...alles Wiederholungen.

Ich frag mich immer noch, wie es gestern im KiWu war, wenn du denn überhaupt dort warst. Hast ja noch groß geschrieben, du wirst berichten etc und nun? Kommt nix
Schon komisch...

Re: Hat es vielleicht geklappt

Antwort von xpowergirlx1111 am 08.02.2018, 15:00 Uhr

Schrumsel

Hallo,

Okay danke... du bist wenigstens freundlich ich warte noch bist zum 35 Zyklus Tag, wenn da die Periode immer noch nicht gekommen ist, dann mache ich am 36 Zyklus Tag ein schwangerschaftstest. Weil ich hatte auch mal ein 35 Zyklus Tag deswegen ist es bei mir blöd mit dem eisprung, weil jedes mal mein zyklus sehr unregelmäßig ist, ich kann vorher nicht wissen, was ich jetzt für ein Zyklus habe, jnd wann der eisprung gekommen ist, mein zyklus weiß ich immer dann wenn die Periode eintritt, andere wissen wann sie die Periode bekommen bei mir nicht, aber jede frau ist anders vielleicht habe ich glück und bekomme übelkeit morgens dann weiß ich was los ist weil ich habe auch gestern und heute ein Ausfluss.

Die letzten 10 Beiträge im Forum Bitte noch ein Baby
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.