Für alleinerziehende Eltern

Für alleinerziehende Eltern

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von bikermouse66 am 26.08.2005, 14:03 Uhr

man sieht an den Kinder wer Hartz IV bekommt.....

über diese Aussage bin ich jetzt grad beim lesen 2 mal gestolpert und frage mich, WARUM SIEHT MAN DAS?????

Mit meinen beiden Jungs lebe ich von Unterhalt für den Großen (5) und UHV für den Kleinen, Erziehungsgeld, Kindergeld und Wohngeld. Hartz IV bekommen wir nicht, weil ich Eigentum habe (noch nicht Schuldenfrei, also ca. wie normale Miete bei einer ca 100 qm Wohnung, wobei 35 qm Grundstück zuviel sind nach den neusten Gesetzen *hahaha*
Meine Jungs sind weder in Lumpen gekleidet,noch haben sie einen Stempel auf der Stirn mit "Armut". Ihre Kleidung ersteiger ich zum Großteil bei exxx, genau wie Spielzeug. Der große hat ein Fahrrad und auch seit neustem einen Scooter-roller. Ok, ich kann nicht mal eben so bei toys nach Lust und Laune Wünsche in riesigen Dimensionen erfüllen, aber er weiß, Mama kann kein Geld zaubern und schaut im I-net. Außerdem muß ein Kind nicht alles haben was es will und sieht.
Außerdem ist Geld nicht alles. Ich unternehme sehr viel mit den kindern. Wir gehen schwimmen, fahren Fahrrad, gehen Enten füttern, keinen bald mehr Spielplätze als alle anderen Kinder in der Gruppe, fahren zum Zoo, kennen Museen mit Dinos usw. Der Minibiker wird sogar beneidet was seine Mama alles mit ihm macht.
Man kann mit wenig Geld viel machen, nur muß man sich dafür etwas anstrengen. hat ne weile gedauert bis ich das kapiert habe, aber es macht Spaß.

LG
mousy

 
12 Antworten:

Re: man sieht an den Kinder wer Hartz IV bekommt.....

Antwort von matiz am 26.08.2005, 15:05 Uhr

Hi,
über diesen Satz bin ich weiter unten auch gestolpert und hab mir auch schon überlegt, was dazu zu schreiben ...

Ich finde das ehrlich gesagt Quatsch!

Ich bekomme auch ALGII und weder mir noch meinem Kind sieht man das an!

Bei exbay bekommt man durchaus gute und auch modische Kleidung ziemlich günstig - man muß nur lange genug und gründlich suchen ;-)
Ich selbst kaufe für mich dort auch gebrauchte Kleidung, was ist denn dabei?

Übrigens kenne ich noch zwei alleinerziehende Freundinnen, die beide von ALGII leben, und keine von denen bzw. kein von den Kindern läuft klamottenmässig irgendwie "auffällig" rum ...

Lg, matiz

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: man sieht an den Kinder wer Hartz IV bekommt.....

Antwort von Fuzzi85 am 26.08.2005, 15:08 Uhr

Hallo!!

Schließe mich da voll und ganz an:-))

Wir leben auch von Hartz 4 und man sieht es uns nicht an!!

Aber ganz davon abgesehen, wieviel Geld ich hätte gibt es bei mir Grenzen. Woran sieht man das denn?? Mein kleine würde auch wenn wir reich wären in Jeans und Pulli rumlaufen, genau wie ich!!
Ich würde ihr trotzdem nicht jeden Blödsinn kaufen, der gerade "in" ist.

Das einzige woran man das erkennen könnte ist das ich kein Auto habe- wobei ich da wohl auch nicht die einzige bin, oder???

Sparsam leben ist übrigens nichts schlimmes!!!!

LG Maya

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: man sieht an den Kinder wer Hartz IV bekommt.....

Antwort von sky01 am 26.08.2005, 15:40 Uhr

sorry ich wollte damit auch keinem auf die füsse treten.
klar laufen die kinder nicht in lumpen rum oder sind schmutzig
nein nein
aber sie haben nun mal keine markenklamotten wie die anderen
kaufe meinem sohn auch keine nikis oder pumas oder markenschuhe
aber bei einigen sieht man das echt das sie "was besseres" sind.
klar geht es den kindern auch nicht besser da die eltern sie wahrscheinlich auch mit geld ruhigstellen.
aber das wollte ich einfach nur mal loswerden das das alles ein wenig ungerecht verteilt ist.
mehr wollte ich nicht ist vielleicht nicht so rübergekommen.
dafür entschuldige ich mich


gruss sky

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: man sieht an den Kinder wer Hartz IV bekommt.....

Antwort von Engelsmami am 26.08.2005, 15:45 Uhr

auch ich habe diesen satz geschrieben und möchte mich entschuldigen. wir leben auch von hartz 4 aber meine maus sieht auch normal aus.

es gibt nun aber mal leider andere mamas die da wohl nciht so einen wert drauf legen, so eine haben wir bei uns im kiga. sorry ich wllte niemanden zu nahe treten oder aber streit anstiften.

möchte mich bei allen in aller form entschuldigen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: man sieht an den Kinder wer Hartz IV bekommt.....

Antwort von nenyaluna am 26.08.2005, 16:19 Uhr

Hallo,

ich lebe mit meiner tochter auch von davon. und ich finde nicht das man es uns ansieht. jemaynd hat geschrieben das es auf markensachen bezogen war. meine tochter hat auch markenkleidung. aber eben aus dem second hand laden. was ja cuh nicht schlamm ist. und zu der letzen schreiberin: bolß weil ein kind in "lumpen" rumlaüft heißt es noch lange nicht das sie alg2 empfänger sein müssen. bei uns in der nachbarschaft, lebt eine familie, da sieht man am haus sofort das sie in geld schwimmen. 3 autos usw usw. wenn du aber kinder und mutter draußen siehst, denkt man sie haben ihr ganzes hab und gut verloren. den so sehen die klamotten aus. und das finde ich garnicht schlimm. sie selber sagt es gibt wichtigeres als klamotten. den das was wir als "lumpen" sehen, finden nunmal andere menschen schön. also jedem das seine.

lg
nenyaluna

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: man sieht an den Kinder wer Hartz IV bekommt.....

Antwort von die Planlose am 26.08.2005, 17:21 Uhr

hallo,

ich denke, dass man es nicht unbedingt an den klamotten sieht. ABER..

in unserer kita merkt man es in einigen fällen daran, dass die entsprechenden kinder eben oft nicht mit zu veranstaltungen können, weil die eltern dazu einen kleinen teil (zw. 1,50 - 3,50 euro) zuzahlen müssen.
gerade aktuell war jetzt am mittwoch ein besuch in der zitadelle zu pipi langstrumpf.. dann gabs da diverse schwimmbadbesuche und noch manches mehr. einiges davon wird aus der gruppenkasse bezuschusst (in die natürlich auch die eltern einzahlen) gerade zum monatsende liegende veranstaltungen werden von immer denselben kindern nicht mehr mitgemacht. diese kids bleiben dann bei den jüngeren gruppen in der kita.

grüsse alexandra

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ganz so unproblematisch ist es nicht...

Antwort von dorisl am 26.08.2005, 18:10 Uhr

ich finde schon, dass man manchen Kindern anmerkt (nicht "ansieht") das die Eltern wenig Geld haben.

Es kommt auch auf das Alter der Kinder an, ab einer gewissen Kleidergröße gibt es kaum noch gut erhaltene Markenbekleidung auf Flohmärkte und Secondhand Shops. Ausserdem ist Bildung auch nicht umsonst.

Spätestens wenn die Kinder Nachhilfeunterricht brauchen, für €150 auf Klassenfahrt gehen usw. werden die sozialen Unterschiede deutlicher.

Und ich glaube nicht, dass die Eltern die hier in diesem Forum posten representativ für alle Hartz IV Empfänger sind. Man kann durch Liebe, Fürsorge usw. sehr viel kompensieren aber für manche Dinge braucht man einfach die entsprechenden Mitteln.

Liebe Grüße

Doris

Liebe Grüße

Doris

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ganz so unproblematisch ist es nicht...

Antwort von Engelsmami am 26.08.2005, 21:38 Uhr

ich wollte ja auch niemanden angreifen.
muss man deshalb gleich so zicken nur weil man seine meinung kund tut?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@ sky01

Antwort von sweety28 am 26.08.2005, 23:13 Uhr

klar laufen die kinder nicht in lumpen rum oder sind schmutzig
nein nein
aber sie haben nun mal keine markenklamotten wie die anderen
kaufe meinem sohn auch keine nikis oder pumas oder markenschuhe
aber bei einigen sieht man das echt das sie "was besseres" sind.

Lächeln musste dabei...also,ich Harz4,alleinerziehend 3 Kinder...die beiden Großen aus erster Ehe laufen fast "nur" in Markenplünnen rum,die ich GARNICH kenne...Fubu (???) war mir z.b. kein begriff bis mich mal wer aufklärte,Hilfiger,Diesel,Nike,Adidas etc pp...Ferrari Jacken...also ich denke denen sieht man es NICHT an das sie Kinder einer Mutter sind die Harz4 bekommt...allerdings lass mich dazu sagen...all das kauft meine ehemalige Schwiegermutter...die hat n Kaufwahn was Klamotten für die Kids anbelangt und kauft Koffer voll im Ausland weil die Marken oder nachgemachten dort günstiger sind...wenn ich alles selber kaufen müsste dann würde das hier gewiss auch ganz anders aussehen...aber klamottn habe ich in 8 jahren für die großen evt 3 mal gekauft...übernimmt alles schwi-mu.
dafür bekomm ich allerdings n witz an u-halt vom ex,aber es wird halt damit ausgeglichen...
nichts desto trotz finde ich,klar sieht man es kids an,nich unbedingt harz4 sondern generell denen die weniger geld haben...
traurig aber wahr...
seufz...
gute nacht...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hartz IV Ablehnung.

Antwort von tapeten am 27.08.2005, 13:18 Uhr

Hallo,
kannst Du denn hartz IV nicht als Darlehen bekommen? Ist eigentlich der übliche Weg, wenn Du EIgentum hast.
Wollte dir das nur mal sagen.
LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Kindergarten-Kids machen nicht mit...

Antwort von Rob am 27.08.2005, 18:53 Uhr

Hi, im Sportverein meines Neffen (11J.) gab es auch so ein Fall. Der Junge konnte nie mit, die anderen Eltern haben ausgeholfen damit es trotzdem ging.
Jetzt haben die (die vermeintlich Armen) ein Haus gebaut!! Mein Schwager hat kein Haus und die meisten anderen "Helfereltern" auch nicht.
So was ist natürlich 'ne Frechheit, bezeichnenderweise sind es Spätaussiedler...
Darauf angesprochen gabs nur Schulterzucken. Jetzt gibt niemand mehr Geld dazu und der Bub guckt in die Röhre.
Gruß, Rob
PS: Markenklamotten (wenn's dann sein muss, mein Sohn spinnt auch in diese Beziehung) gibts auch in Secondhand Shops oder bei Ebxx

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Lumpen...

Antwort von Rob am 27.08.2005, 18:58 Uhr

Naja es ist alles natürlich Ansichtssache.
Kein Obst oder frisches Gemüse, keine vernünftige Klamotten aber "krassen 3er" vor der Tür? Lieber fahre ich ein älters Auto als mein Kind in alten und verschlissenen Klamotten rumlaufen zu lassen.
Gruß, Rob

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Für alleinerziehende Eltern
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.