Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Nina H. am 20.03.2003, 15:13 Uhr

Wieder nur einseitig

Meine Kinder haben ,seit sie auf der Welt sind, keine Ahnung vor einem Saddam, Bin Laden, den Selbstmordattentäter und den vielen anderen Wahnsinnigen

Meine Kinder dürfen zur Schule

Meine Kinder können und dürfen unbeschwert herumtollen und spielen ohne die Gefahr auf Mienen zu treten

Meine Kinder wissen nicht was Hunger und Elend bedeutet

Meine Kinder haben nicht die geringste Ahnung was es bedeutet einen Diktator als "Präsident" haben zu müssen

Meine Kinder ahnen nicht, wieviele Väter und Mütter von Saddam ermordet worden sind, weil sie wagten ihre Meinung zu äußern

Soll ich weiter machen?

LG,

Nina die trotzdem traurig über den Krieg ist

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.