Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Aurelia2 am 20.03.2003, 18:03 Uhr

natürlich nicht !

Nic schrieb:
darf ich auch, wenn mich jemand provoziert ihn umbringen

Nein logisch nicht, aber die Chancen steigen, Gegengewalt zu erfahren wenn man, Frau, Kind oder Staatschef provoziert und er darf dann nicht das arme Opfer spielen, dem soooo viel Unrecht geschieht.

Die Frage stelle ich aber nochmals,muss man jede Provokation hinnehmen?

Wenn es nur das Ego betrifft ist das eine Sache.
Anders wird es wenn reale Angst dazukommt, die in den USA seit dem 11.9. nun da ist.

Provokation auf Angst geschüttet, hochgefährlich wie wir nun sehen.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.