Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von messa am 16.11.2009, 11:53 Uhr

Wegen dem Guillain-Barre-Syndrom...

...is klar. Und wegen diesem Käse lasse ich nicht impfen, weil man einen Schaden nie anerkannt bekommt.

Die Kleine meiner Freundin war 4 Jahre alt , kerngesund und ist nach einer Zeckenimpfung im Kiga zusammengefallen. Das war vor 5 Jahren...sie ist nie wieder aufgestanden, liegt da und kann sich nicht bewegen. Es gibt keine! Diagnose.
5 Jahre Kampf wegen Impfschaden...keine Chance. Alles Zufall....

Dann ein Bericht bei Punkt 12, 3 Tage später wurde der Impfschaden anerkannt...ich könnte kotzen...

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.