Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Nina H. am 21.03.2003, 19:32 Uhr

damit haben sie nicht nur geholfen

"...von Organisationen, die SEIT JAHREN! gegen das UN-Embargo "arbeiten" und die irakische Bevölkerung unterstützen."

Damit haben sie indirekt Saddam unterstützt! Das war falsch. Somit konnte er weiter schalten und walten und die Embargos liefen ins Leere.

Die Embargos waren dafür gedacht, dass er unter druck gerät und aufgibt.

Ach, da ist über Jahre soviel falsch gelaufen.

Der Senior hätte es anständig zu Ende bringen sollen, dann wäre jetzt Ruhe! Und in der Zwischenzeit hätten nicht so viele Menschen DURCH Saddam sterben müssen.

Nina

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.