kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Si+Jo+Jo+Fr am 15.04.2008, 17:31 Uhr zurück

vielleicht hatte sie es vorher schon 11 andern Kindern

ausfuehrlich erlaeutert oder es der Klasse schon vorher ausfuehrlichst erklaert.
Also ich kann da nix schlimmes dran finden, das Kind scheint es ueberlebt zu haben....und ich finde Kinder koennen auch was tun, ohne vorher ueber Sinn un Zweck philosophiert zu haben. Weil wenn man erstmal anfaengt zu erklaeren, kommen womoeglich Gegenfragen und dann muss man wieder erklaeren....

Ich wuerde die Situation nicht nach dieser Minute beurteilen.
WIr hatten auch einen Drachen als Lehrerin und ich bin da weiss Gott gepraegt, aber hier sehe ich kein Problem.

LG

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche FragenÄhnliche Fragen im Forum 1. Schuljahr:

Streit unter Kindern in Schule! Wie verhalten?

Also: ich möchte gerne wissen wie das bei euch gehandhabt wird wenn sich die Kinder in der Schule streiten. Beispiel: Mein Sohn hatte einem Mädchen einen Haken gestellt, die ist gestolpert. In seinem Heft war ein Eintrag drin, das er ihr einen Haken gestellt hat. Ich fragte ...

Piven   11.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Kindern
 

Nur 5 Mädchen bei 35 Kindern

Hallo also irgendwie ist das bei uns im Ort immer TIERISCH schwankend! Dieses Jahr sind 35 Kinder schulpflichtig, davon sind nur 5 Mädchen! Die Mädcheneltern haben nun "Angst",(zu recht!) das sie Mädchen auch noch vertteilt werdenn, denn NOCH würde es ja 2 Klassen geben.. ...

Henni   23.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Kindern
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht