kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von goldstar1 am 14.06.2013, 18:20 Uhr zurück

Re: strukturiertes u. planvolles Lernen

Ja, Geisterfinger, so sehe ich das auch.
Mein Sohn hat in der 1 Klasse die Hausaufgaben im Hort gemacht, aber ich war total unzufrieden mit dem Hort und mit der Art wie die Hausaufgaben dort gepfuscht wurden. Waren zwar korrekt, aber manchmal war ich mir nicht sicher ob er wirklich alles verstanden hat. Die Kinder wollten schnell fertig werden, um draußen zu spielen. Mein Kind geht nun in keinem Hort mehr, er macht die Hausaufgaben zu Hause, in Ruhe, unter meiner Beobachtung, auf einem leeren Wohnzimmertisch und alles sieht viel besser aus. Ich sehe mir den Inhalt der Schultasche an, frage ihn , ob er was besonderes am nächsten Tag mitbringen muss. Die Kinder schreiben im Hausaufgabenheft aber alles auf, was sie mitnehmen müssen (Geld, Elternbrief unterschreiben, etc.)
Das Arbeitsverhalten wird aber in der 2. Klasse viel besser, glaube es mir!
Wenn dann die Noten kommen und der Ehrgeiz (des Kindes und nicht unbedingt der Eltern !!!, falls nun Kommentare abgegeben werden diesbezüglich) geweckt wird, dann funktioniert es auch mit der Konzentration besser.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht