kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von pestolina am 09.03.2005, 11:55 Uhr zurück

Re: Schulwechsel nach erstem Schuljahr wegen Umzug?

Hallo,
auch wir sind 'auf's Land' gezogen und haben uns vor zwei Jahren für die Dorfschule entschieden. Obwohl wir auch skeptisch waren, profitieren unsere Kinder doch sehr davon. Abgesehen vom nachmittäglichen Sport und Musik laufen doch die meisten Kontakte/Verabredungen über die Schule. Auch der Informationsaustausch fällt leichter. Wenn ich allein an vergessene Hefte/Bücher etc. denke, die für die Hausaufgaben mal eben vom Freund um die Ecke geliehen werden müssen. Dennoch spielt das tägliche Hin- und Herchauffieren eine große Rolle (unsere Schule wird von 2-3 Orten besucht, also wohnen auch viele Freunde 3 km entfernt).
Wegen der Eingewöhnung würde ich mir absolut keine Gedanken machen - Kinder sind da sehr viel flexibler als wir. Neue Freunde finden sich meist ganz schnell. Wichtig finde ich noch, dass Ihr den Schulwechsel als etwas Postives, aufregendes Neues darstellt und eure Zweifel und Ängste nicht offen zeigt - höchstens evtl. der Lehrerin gegenüber...
Das mit dem Probeunterricht ist eine gute Idee, dann sind zum tatsächlichen Wechsel schon einige Gesichter 'bekannt'...

Viel Erfolg in der neuen Dorfschule!
Viele Grüße
Lisa

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Postfach Mein Postfach 
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht