kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von dani_j_j am 18.04.2008, 9:17 Uhr zurück

nochmal hochhol - für Elenamama

Liebe "Elenamama",
ich hatte unten folgendes geschrieben und gestern hatte ich noch einen Vortrag einer Ergotherapeuthin angehört, die die Methode nach Reichen ebenfalls "verrisen" hat...
"Ich hoffe du kannst mir auch weiterhelfen - unsere Kinder lernen auch nach Reichen und jetzt höre ich immer wieder von anderen Eltern mit ebenfalls rechtshemisphärischen Kindern wie meinem Sohn, dass diese Methode den Kindern mehr schadet als nützt und eine Spezialistin hier in der Gegend, die im Nachhilfeinstitut die "schwierigen" Fälle beschult, findet auch, dass diese Methode nix für diese Kinder ist...
Vor allem berichten alle, dass die Kinder eine grauenhafte Rechtschreibung an den weiterführenden haben, da sie am Anfang falsche Wörter abgespeichert haben....
Kannst du mich da bitte bestärken, da ich prinzipiell in diese Methode mehr Vertrauen habe, als in "Oma am I--I" (soll ein Bett darstellen)...
Und nochwas - ich sollte mit meinem Sohn ab der ersten Klasse mehr lesen üben und da haben wir ein Stempelsystem vereinbart und er bekam den langersehnten Roboter fürs tägliche Vorlesen... jetzt weiss ich nicht, ob wir mehr Schaden angerichtet haben mit der täglichen Vorleserei?
l
dani

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht