kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Linda761 am 25.10.2012, 9:08 Uhr zurück

Re: Nicht Schulfähig

Hallo Jenny,

hat Dein Sohn genügend Bewegung? Gerade Jungs brauchen teilweise SEHR viel davon. Frage in der Schule und im Hort nach und spiele abends nochmal Fußball oder fahre Rad mit ihm. Schulen achten auch oft nicht genug auf Bewegung. In den Pausen sollten die Kinder bei jedem Wetter raus und die Möglichkeit und den Anreiz haben sie zu bewegen. Stehen Klettergerüste auf dem Schulhof? Können die Kinder Ball spielen? Was bietet der Hort an sportlichen Aktivitäten?

Falls die Bewegung hilft, kannst Du auch der Lehrerin die Erlaubnis geben, ihn bei Konzentrationsmangel kurz raus zu schicken, damit er eine Runde auf dem Schulhof rennt.

Vier Stunden an den Hausaufgaben sitzen darf nicht sein. Nach einer halben Stunde sollte man das beenden. Wenn die im Hort das nicht hinkriegen: Besser die Hausaufgaben abends zu Hause machen. Wenn nach einer halben Stunden nicht alles fertig ist, wird abgebrochen und er geht mit unfertigen Aufgaben (versehen mit einem Hinweis von Dir zur Bearbeitungsdauer) in die Schule.

Eine Therapie würde ich erstmal nicht in Erwägung ziehen, sondern erst nachdem geprüft wurde, wie kinggerecht der Tagesablauf Deines Sohnes insgesamt ist.

Ich bin übrigens der Meinung, dass man seine Kinder trotz Vollzeitarbeit normalerweise gut kennt wenn man das wirklich möchte. Man kennt das Verhalten zu Hause (man verbringt ja täglich einige Stunden miteinander und das ganze Wochenende), spricht mit Kita, Schule und Hort, kümmert sich um Probleme, bespricht diese mit dem Kind, holt sich Hilfe wenn man bei einem Problem ratlos ist, etc.

LG
Linda

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht