*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von celmin am 18.03.2005, 11:46 Uhr

Neuer größerer Ranzen oder Trolley????

Hallo,
hier geht es ja immer wieder mal um Schulranzen. Unsere Tochter ist jetzt in der 2. Klasse und hat den Ergolight von Mc Neill. Diesen leichten. Er passt ihr sehr gut, aber wenn sie im Sommer in die 3. Klasse kommt und sie wegen Englisch noch 1 Buch und 2 Hefte mehr mitnehmen muß, bekomme ich ihn wohl nicht mehr zu. Ich finde es furchtbar, dass es in -zumindest unserer- Grundschule keinen festen Stundenplan gibt und die Kids dadurch täglich sämtliche Hefte und Bücher mitschleppen müssen. Da es auch täglich Hausis in allen Fächern gibt, besteht auch nicht die Möglichkeit, mal irgendein Buch in der Schule zu lassen.
Jetzt bin ich am Überlegen. Soll ich für die 3. Klasse einen größeren Ranzen anschaffen (am größten ist wohl dieser 4you Schulrucksack, der auch gut gepolstert ist), oder soll ich ihr diesen Trolley für den Ranzen kaufen, damit sie die schwere Last hinter sich herziehen kann?
Hat hier irgendjemand Erfahrung? Wie sind denn diese Trolleys? Oder welcher Ranzen ist denn am ehesten geeignet?
LG
Iris

P.S.
Ich bekomme den Ranzen auch deshalb nicht so gut zu, weil er leider diese beiden seitlichen Taschen nicht hat. Dort hinein könnte man nämlich Essen und Trinken tun. Aber hinterher ist man ja bekanntlich immer schlauer. Der Ranzen ist nämlich mit den Schulsachen bereits rappelvoll.

 
5 Antworten:

Wir haben einen Trolley

Antwort von Dorilys am 18.03.2005, 13:10 Uhr

und Gwenifar liebt ihn (1. Klasse). Bei uns sind sie sehr beliebt, in der ersten Klasse sind es mehr als ein Drittel der Kinder, auch in der 4. Klasse laufen einige noch mit Trolley.
Praktisch sind sie wirklich, allerdings nur dann, wenn Dein Kind wenige Treppen steigen muß. Und je nachdem, wie ordentlich Dein Kind ist, muß Du damit rechnen, daß das Kind mit Karacho um die Eckenläuft und der Trolley mit Ranzen auf die Seite fällt. Wenn das Kind ihn dann öfters so weiterzieht, sind die Seitentaschen der Ranzens schnell im Ar***.
LG Dorilys

Re

Antwort von Caroline2000 am 18.03.2005, 19:41 Uhr

bei uns in der Schule hatten(!!!) mal zwei Mädchen einen Trolley und wurden nur ausgelacht und gehänselt. Jetzt nehmen sie auch NUR den Ranzen....

Re: Neuer größerer Ranzen oder Trolley????

Antwort von Be@ am 19.03.2005, 20:17 Uhr

Hallo!!!!
Bin regelmäßig in unsere GS habe aber noch nie ein Kind mit Trolly gesehen!!! Finde ich auch irgendwie komisch!!!
Gruß Bea

Re: Ob das wirklich rückenschonend ist?

Antwort von 4+mehr-Mama am 20.03.2005, 11:28 Uhr

Ich kann mir nicht vorstellen, dass das Ziehen eines Trolleys gesünder ist, als den Ballast in einem gut sitzenden Ranzen direkt auf dem Rücken. Hatte auch mal einen Orthopäden und meine Osteopathin darauf angesprochen, beide rieten davon ab, weil das Kind beim Ziehen den Rücken in sich verdreht( leicht nach hinten). Das alleine ist noch nicht dramatisch, aber wenn die Last größer wird, beugt man sich dazu automatisch nach vorne - und alles was die Wirbelsäule in zwei Richtungen gleichzeitig verdreht ist extrem schädlich (so wie früher viele der Turnübungen, die man so zum Aufwärmen gemacht hat, Runterbeugen und zur Seite drehen dabei *würg*).
Und was macht das Kind in der Schule - die sind doch meist nicht ebenerdig - da muss der Ranzen PLUS Trolley dann einseitig die Treppen, u.U. mehrere Stockwerke, hochgeschleppt werden.
Schulbus ist dafür auch ein k.o.-Kriterium, das würde bei uns kein Trolley überleben.

LG Andrea

Re: Neuer größerer Ranzen oder Trolley????

Antwort von AustroAmericanMom am 23.03.2005, 4:24 Uhr

In unserer Schule (USA) haben 80% der kids Trolleys, das ist hier die "übliche" schultasche für Schulanfänger, obwohl man hier fast nix mit sich rumschleppt.
Mein Sohn zieht die "alte" Schultasche vor, was auch akzeptiert wird, weil sie so cool ist :-))).
Ein großer Faktor ist tatsächlich, was die anderen kids sagen...
Ich finde, dass die kids etwas verbogen daherkommen mit ihren Trolleys, weil oft der Griff zu kurz ist und normalerweise gehen Kinder ja in diesem Alter nicht nur langsam, also sehe ich jede Menge Trolleys in alle Richtungen fliegen, und ich finde sie beschränken die kids in ihrer Bewegungsfreiheit.

Ist aber wirklich blöd, dass eure Tochter immer alles mitschleppen muss, darüber sollte sich die Schule mal Gedanken machen ...

LG,
Ivonne

Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.