kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von MamaFlix am 16.10.2007, 22:49 Uhr zurück

Lehrerbesuch-Wie sag ich meinem Sohn

was besprochen wurde ???

Hallo erstmal,

heute war die Lehrerin meines Sohnes zum Hausbesuch da, besser gesagt 2 Lehrer, KG und Ergotherapeutin.

Aufgrund einer Behinderung geht mein Sohn auf eine spezielle Schule, daher soviele Leute. Aber was sie gesagt haben hat mich schon vom Hocker gehauen:

Felix sagt in der Schule er will nicht lernen und das machen was die von ihm wollen. Es war eine große Rat- und Hilflosigkeit bei den Beteiligten zu spüren...

Nun meine Frage an Euch: Wie rede ich mit Felix (7) darüber ??? Ich will ihm auch nicht so kommen, die haben mir das und das gesagt... so als Vorwurf. Aber ich möchte ihm trotzdem klar machen, das er lernen muß und nicht einfach sagen kann er will nicht.

Wie würdet Ihr das angehen ?

Felix wußte von dem Lehrerbesuch und ich hatte nicht das Gefühl das er "Angst" hat, das die mir was unangenehmes erzählen könnten.

Also, wie soll ich mit ihm darüber reden?

Danke und VG

MF

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Postfach Mein Postfach 
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht