kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Häsin am 02.11.2009, 21:07 Uhr zurück

Kann schon lesen..."normal"?

Hallo zusammen,

ich habe hier einen recht fitten Kopf zu Hause, der schon lange vor seiner Einschulung autodidaktisch ans Lesen und Schreiben gelangte.
Nun, nach gut 2 Monaten Schule, liest er Texte (aus Kinderbüchern z.B. aber auch beliebige andere Texte) schon erstaunlich flüssig, er rechnet recht sicher im Zahlenraum bis 100 und maulte nun schon des öfteren, er langweile sich im Unterricht.
Sein Klassenlehrer sagt, man müsse das beobachten, um ihn nicht vollends zu unterfordern...
Ich habe keinen direkten Vergleich, denke allerdings auch, dass er sehr weit für sein Alter ist, zumindest was diese kognitive Schiene angeht (emotional ist er "alterentsprechend").

Wie schaut es bei Euren Erstklässlern nach wenigen Wochen Schule aus?
Ist Filius weiter, als er sein "sollte"?
Hausaufgaben sind übrigens so gar nicht sein Ding, weil sie laut seiner Aussage zu einfach sind.


LG

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht