kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Birgit67 am 22.09.2011, 10:09 Uhr zurück

Re: Gemeinschaft der Kinder fördern

kurz nach dem 2. Halbjahr sind die Kinder durch den Ort gelaufen und haben nachgesehen wo jeder einzelne wohnt und wenn die Mama zu Hause war gab es manchmal was zu trinken oder einen Kuchen. Da bei uns nach einem Wochenplan gearbeitet wird bei dem es durchaus auch Gruppenspiele gab lernten sie sich dabei gut kennen.

Lass Deinem Sohn Zeit alles neue zu verarbeiten dass kann durchaus ein halbes Jahr dauern. Mein 2. Sohn hat erst zu beginn des 3. Schuljahres in die Gemeinschaft gefunden aber dann war er mitten mit dabei.

Stuhlkreis gab es jeden Tag 10-15 Minuten vor der großen Pause dass sie Essen und erzählen können oder es wird vorgelesen und dann haben die Kinder Zeit sich zu bewegen und müssen nicht mehr die Vesperdose mit spazieren tragen.

viele Grüße Birgit

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche FragenÄhnliche Fragen im Forum 1. Schuljahr:

Malen und schreiben (Feinmotorik fördern)

Hallo, kann mir jemand einen Tipp geben, wie ich die Feinmotorik bzw. Graphomotorik bei meinem Sohn fördern kann? Er ist "Beidhänder", zum Schreiben nimmt er (nach ergotherapeutischen Tests) die rechte Hand, aber..... Ich kann ihm beim Schreiben und Malen nicht zusehen, ohne ...

Lucia   11.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Fördern
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht