kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von weigel am 17.03.2011, 7:55 Uhr zurück

Brauche mal Euren Rat

Hallo,

ganz kurz zum Sachverhalt. Mein Sohn ist 7 und im Frühhort. Frühhort ist früh eine Stunde bei den Betreuern vom KIGa. (Kleine Kindertagesstätte mit integriertem Hort ) Ich habe mich gestern darüber beschwert bzw. habe einer Erzieherin gesagt, das mein Kind und auch andere Kinder aus der 1. Klasse von Kindern aus der 2./3. geärgert werden und sie sollten doch mal bitte den Jungs einen schönen Gruß von mir sagen, dass sie es nicht übertreiben sollen (Also es geht schon ein halbes Jahr aber eswurde jetzt bösartig)

Der Enkel einer anderen Erzieherin ist bei denen die meinen Sohn ärgern dabei.

Nun hatte die eine Erzieherin nix anderes zu tun als es der anderen (der Oma sozusagen) zu erzählen. Sie schafft die Jungs in die Schule. Die Kids ziehen sich an und die Erzieherin (die Oma von dem Jungen) sagt vor allen anderen Kindern (da waren auch die dabei die die Erstklässler immer ärgern) zu meinem Sohn mit bitterböse Miene:

"Das hätte ich nicht von Dir gedacht, dass du eine Petze bist!"

Ich bin erbost. Zumal mein Sohn jetzt Angst hat, von der Erzieherin weiter "gemobbt" zu werden (Ist hier leider öfters schon vorgekommen)

Ist dieser Satz vor allen anderen gerechtfertigt?

Sollte ich es einfach ruhen lassen, um die Erzieherin nicht weiter gegen meinen Sohn aufzubringen oder eine schriftliche Beschwerde an die Leiterin zu schreiben und bei weiteren "Vergehen" den Träger informieren?

Danke für Eure Hilfe

Katrin

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht