*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

 

Geschrieben von Birgit 2 am 18.07.2005, 13:36 Uhr

-behutsam -Schulreform NRW-

Hallo,
oje, und damit glauben sie, sei alles zum Wohl des Kindes getan?

Ich bin der Meinung, das sich viel mehr am Kindergartensystem ändern muss und man da erst mal gleichziehen muss mit den anderen Ländern, die eher einschulen. Irgendwie verstehe ich das auch nicht, das alles immer nach früher Förderung der Kinder schreit, aber im Kindergarten soll bitte schon alles so bleiben.

Natürlich meine ich jetzt nicht dich damit, ich kenne ja deine Einstellung dazu nicht, ich meine jetzt ausschließlich die Meinung der "tollen Politiker". Sie werfen mal wieder was in die Runde, ohne konkrete Vorschläge der Umsetzung zu machen.

Ich plädiere für geänderte Konzepte im Kindergarten mit altersgleichen Gruppen und wesentlich kleineren Klassen in der Schule, dann klappt es auch mit der frühen Einschulung. Ansonsten bin ich echt dagegen!

Ansonsten habe ich leider noch nichts davon gehört, was aber auch mal wieder typisch ist. Solche Aussagen verunsichern doch nur die Mütter zukünftiger Schulkinder. Zum Glück ist meine Tochter im letzten Jahr eingeschult werden und bis die Kleine soweit ist, hat sich mit diesem Hin und Her hoffentlich alles geklärt. Ich möchte nicht mein Kind damit belasten, das es vielleicht in die Schule kommt, vielleicht aber auch nicht...

LG
Birgit

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.