Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von veralynn am 12.09.2011, 14:26 Uhrzurück

@strudelteigteilchen

ja, du magst recht haben, er fühlt sich allein, macht mir aber keine vorwürfe deswegen. er sieht ja auch ein, dass es für mich nicht ganz so einfach ist. 1994 als mein vater verstarb, war auch mein bruder derjenige, der sich um unseren sterbenden vater 6 monate gekümmert hat, täglich. ich war nur am wochenende zugegen, weil ich in ausbildung war und schon damals nicht mehr in der selben stadt lebte. mein bruder hat sich damals aufgeopfert und mir im nachhinein mal gesagt, er würde es heute nicht mehr so machen und er werde sich auch nicht allein um die oma kümmern, wenn sie dann auch mal ganz pflegebedürftig ist.

mein bruder und ich haben übrigens ansonsten ein super gutes verhältnis (hatten beide eine schwere kindheit und waren lange zeit getrennt von einander, das hat uns zusammen geschweist). wie schon mal erwähnt, geht es mir nicht um die tatsache dass er verreist und auch nicht unbedingt wann (wär halt scho besser im winter), sondern eher darum, wie er es mir vermittelt hat und mir vorwirft, die oma sei mir nicht wichtig, nur weil ich meinte, es wäre nicht einfach für mich, das zu organisieren.............. vielleicht aber habe ich auch nicht so reagiert, wie er es sich von mir gewüscht hätte, von daher............

danke auch dir für deine worte ;-)

lg

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten