Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von JoVi66 am 08.11.2005, 19:08 Uhrzurück

Re:@Penny

Ich weiß nicht, ob man so etwas übertreiben kann ich habe mich z.B. schon als Kind immer auf den Schlips getreten gefühlt, wenn Max und Moritz, egal was sie taten dafür getötet wurden Allerdings war ich da schon in der 2. Klasse und nicht so klein wie meine Tochter heut. Die Machtlosigkeit der Mädchen in diesen Märchen habe ich nie als besonders toll empfunden, oder besser der Kinder. Ich habe ziemlich früh, da bin ich noch gar nicht in die Schule gegangen (also ich konnte noch nicht einmal lesen), zu meiner Mutter gesagt ( weiß es aus ihren Erzählungen) sie solle mir bitte das dumme Märchen von der Meerjungfrau nicht mehr vorlesen, weil die wegen dem blöden Prinzen kein Wort mehr sprechen durfte um ihre Füsse zu erhalten und dann hat der Doofkopp eine andere geheiratet. Das hat mich schon damals beschäftigt.
Meine Mutter war dann auch wirklich vorsichtiger mit den Märchen und was sie mir so erzählt hat. Meistens hat sie selber welche erfunden, in denen komischerweise immer die Frauen oder Mädchen die Heldinnen waren oder lustige Tiergeschichten.
Als ich zum erstenmal Grimms- Märchen las, war ich etwa zehn und selbst in dem Alter hat´s mich noch gegruselt.
Gruß Johanna

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten