Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von saulute am 08.11.2005, 22:53 Uhrzurück

Re: JoVi, übertreib jetzt nicht.

Ich gebe dir recht, dass die Frauenrolle nicht mehr in unser emanzipatorisches Weltbild hineinpassen. aber diese alten Märchen, finde ich, gehören zu unserem Kulturgut. Willst du ihr später aus demselben Grund goethe verbieten zu lesen?
Ich denke, dass die Frauenrolle den Mdchen nicht durch Märchen vermittelt wird, sondern, wie es von den Müttern vorgelebt wird. Kinder können Märchen und Wirklichkeit sehr gut trennen.
Ich als Kind habe Brüder Grimm und Anderson auswendig gekannt, bin jedoch in einer familie aufgewachsen, wo meine Mutter das Sagen hatte, und bin bist heute heiße Verfechterin der Frauenrechte in litauen geblieben. also hat es mir nicht geschadet.
Entspann dich und lies deinem Kind die wunderschönen alten Märchen vor. zur Not kann man ja dem Kind erklären, dass es alte Zeiten waren, und Frauen ihre Klappe zu halten hatten. Stimmt ja auch.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten