Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von maleja am 08.11.2005, 12:33 Uhrzurück

Unsere Emma! ;-))))))

Lach, gut geschrieben. So habe ich die Märchen noch gar nicht betrachtet. Nur vom "brutalen" Standpunkt aus. Und meiner Meinung nach brauchen Kinder Märchen. Auch brutale. Aber nur welche, an denen am Ende das Gute siegt. So ein bißchen Vertrauen in das Gute (sonst werden sie am Schluss wie Lisa, grins).

Was mir dazu noch einfällt: Wicki d.. kleine Wikinger ist für Leon immer DIE Wickie gewesen. Ich wollte ihn zuerst aufklären, aber dachte dann, ne wieso? Ist doch toll, wenn die kleinen Jungs fasziniert von so ner kleinen Wickie sind. Oder? Aber ich glaub, inzwischen weiß er es.

Und warum sollte in einer Zeit, in der die Frauen eben diesen Stellenwert hatten, die Märchen anders ausgefallen sein? Wer hat sie denn geschrieben? Etwas Frauen?
Die Märchen heutzutage klingen bestimmt anders.

Und was ich am allerschlimmsten fand, ist Struwwelpeter. Das ist ja wohl unterste Schien der Erziehung, oder? Meine SchwiMu bringt den immerwieder mal an und will ihn Leon vorlesen...aber nicht mit mir!

GRüßle Silvia

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten