Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von mamaselio am 08.11.2005, 12:34 Uhrzurück

Re: Max und Moritz und der Grimms grimmige Märchen

Ich persoenlich liebe Max und Moritz, den Suppenkasper und saemtliche Grimms Maerchen und ich werde diese Leidenschaft sicher irgendwann mit Elio teilen...aber nicht jetzt, er ist gerade zwei Jahre alt geworden...
Spaeter halt, vielleicht so ab der Grundschule? Die Kinder von heute sind ja durchweg pfiffiger als wir es waren und ich denke schon, dass sie begreifen, dass das Phantasie ist und niemand einem den Daumen abschneidet, weil man lutscht...
Man kann dabei auch eine Menge erklaeren. Dass frueher die Menschen sehr arm waren, dass sie viele viele Kinder hatten und diese auch schon mal loswerden wollten, dass Frauen erst seit kurzem fuer voll genommen werden, dass man frueher bei Tisch alles aufessen musste und und und.

Man darf diese Geschichten halt nicht fuer bare Muenze nehmen, auch das Frauenbild nicht. Ich glaube nicht, dass deine Tochter Komplexe bekommt, weil sie Maerchen liesst...Frueher war das halt so, warum sollte sie das nicht wissen?

Gruss
Christiane

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten