Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Leena am 20.05.2011, 9:12 Uhrzurück

Re: Nachtrag zu der erschossenen Frau im Frankfurter Jobcenter

Ich finde es erschreckend, dass wegen dämlicher 400 Euro, die aufs Konto überwiesen werden sollten statt bar ausgezahlt, jetzt ein Mensch tot ist.

Ansonsten, wenn die genannten Daten so tatsächlich stimmen sollten - wenn man am 10. Mai einen Antrag auf Arbeitslosengeld stellt, dann finde ich es, ganz ehrlich, schon etwas viel verlangt, wenn man das Geld dann 9 Tage später schon eingegangen haben will, bzw. es anscheinend um jeden Preis in bar ausgezahlt haben will.

Es gibt ja auch die Spekulation, dass bei der Frau Verbindungen zum Drogenmilieu bestanden haben könnten, und deshalb ein akuter Bargeld-Bedarf bestanden haben könnte... keine Ahnung, ich weiß es nicht.

Trotzdem denke ich, 9 Tage Bearbeitungszeit (also 7 Werktage) wäre ein bisschen viel verlangt, ich kann jedenfalls auch definitiv nicht alle Anträge von Dienstag bis zum nächsten Donnerstag erledigt haben (okay, ich arbeite auch nicht im Jobcenter, aber trotzdem).

Da müsste ein Mensch wirklich schon sehr verzweifelt (oder, unschöne Variante, eben sehr abgebrüht) sein, um nach 9 Tagen schon so weit zu sein... :-(

Wobei natürlich auch unerquickliche Gerüchte rum gehen, von wegen die Frau sei schon mehrfach wegen Verstößen gegen das Ausländerrecht aufgefallen, habe möglicherweise verschiedene Identitäten genutzt und sei deshalb (dann ggf. aus Angst vor Entdeckung, Strafe, Ausweisung etc.) "ausgerastet", als die Polizei sie aufgefordert habe, ihre Papier zu zeigen und sich auszuweisen...

Auch wenn ich auch da der Meinung wäre, wenn man so von Angst getrieben wäre, dass man eine Verzweifelungstat beginge, auch dann liefe etwas sehr gewaltig schief in unserer Gesellschaft - die "abgebrühten Fälle" lasse ich jetzt ganz bewusst mal außen vor, die es wahrscheinlich auch geben wird... fürchte ich. Aber selbst bei denen... niemand wird als "Unmensch" geboren.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten