Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Butterflocke am 20.05.2011, 16:44 Uhrzurück

Re: Ich finde es unverantwortlich, hier "Spekulationen" und "Gerüchte" zu verbreiten!

Nicht sorry..., klar dass Du davon ausgehst. Ich gehe ja auch von meinen Erfahrungen aus. Vielleicht ist es heute ganz anders und es gibt keine Barauszahlungen mehr. Zu meiner Zeit gab es sie zumindest. Und das eben, unter bestimmten Voraussetzungen, auch recht fix!

Die Tageszeitung also....*seufz*
Ich bin überzeugt, dass wir die wahren Hintergründe NIE erfahren werden. Dass heute bereits die Tageszeitung so unglaublich viel zu wissen glaubt, lässt mich umso skeptischer sein.
Uns werden mit Sicherheit "Gründe" vor die Nase gesetzt. Ich bin allerdings äußerst vorsichtig damit, sie zu glauben.
Der Betrieb, in dem ich heute tätig bin, lebt zu großem Teil durch Öffentlichkeitsarbeit. Was man da in Zusammenarbeit mit der Presse erlebt, ist oft erfrischend....;-)

Natürlich ist diese Tat nicht zu entschuldigen. Nicht für 400 und nicht für 4000 und nicht für 40.000 Euro.
Meine Erklärungsversuche (und im Grunde auch nur Spekulationen aufgrund meiner Erfahrungen) sollen eben auch nur Erklärungsversuche, keine Rechtfertigungen oder Entschuldigungen sein.

Es gibt nunmal Gründe für bestimmte (Straf-)Taten .....
Das müssen keine "guten" Gründe sein, die gar von Schuld freisprechen! Nein!!! Aber es GIBT sie eben und sie ließen sich vielleicht ab und an schlichtweg vermeiden!
Durch respektvollen Umgang miteinander....

Ich kann mich noch erinnern, was zu Zeiten der Arbeitslosigkeit meines Mannes einmal ein SB eines Amtes zu ihm (unter 4 Augen!) sagte:
Sinngemäß sollte er zusehen, dass er seinen Türken-A (oder Ähnliches) wieder in seine Heimat transportiert, statt hier fremden Menschen auf der Tasche zu liegen.
Gott sei Dank....diese Zeit ist lang lang vorbei, aber solche Dinge geschehen eben.

Man darf nicht alles schwarz/weiß sehen.
Es sitzen überall nur Menschen......
Und Menschen handeln NICHT automatisch und aufgrund einer bestimmten Position/eines bestimmten Berufes usw. korrekt....

Ich wollte nur diesen Denkanstoß geben. Ich mags auch irgendwie nicht mehr hören, dass dies oder jenes "kein Wunder" sei, weil....H4-Empfänger, Gesocks, Ausländer....oder was auch immer....
So hast Du es nicht gemeint und bist von Deiner Einstellung her auch weit entfernt davon, ich weiß!

Natürlich gibt es "Gesocks", aber eben überall!
Es gibt arbeitsloses und bildungsfernes "Gesocks" (ja, ich weiß) und es gibt hochqualifiziertes, bildungsnahes und finanziell gut abgesichertes "Gesocks". Ja, auch das gibt es.....!!!

LG

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten