Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Nicole-Mami am 08.01.2006, 18:15 Uhrzurück

Re: Da schau her - Geiz ist also doch nicht sooo geil ;-)

Wir kaufen auch fast ausschließlich gute Qualität.

Lebensmittel bei Minimal, Reichelt oder Real, Bio-Obst, wenn vorhanden, nach Möglichkeit deutsches Saisonobst und -gemüse.

Früher haben wir das immer bei dem kleinen Obsthändler um die Ecke gekauft, aber der ist inzwischen soooooo teuer geworden, dass wir das nicht mehr finanzieren können und wollen. Mit ein bisschen Schauen hält auch das Obst aus dem Laden mehrere Tage.

Trotzdem schmeissen wir immer mal was weg, was mich masslos ärgert. Oft ist es so, dass wir einkaufen in dem Gedanken, die nächsten 4 Tage zu Hause zu essen und dann sind wir nur unterwegs und ein Teil der Sachen ist oll.

Naja, Klamotten kaufen wir für uns nur gut (und teuer), aber dafür hält es ewig.

Für Sohnemann kombinieren wir Tchibo und Jako-o. Wir kaufen bei Tchibo, was es gibt und uns gefällt und dann wird bei Jako-o "aufgestockt", was noch fehlt. Im Durchschnitt ist das dann wieder ein angenehmer Preis und Sohnemann ist ordentlich angezogen.

Elektrogeräte haben wir eine Zeitlang auch aus der Not heraus "günstig" eingekauft, sind aber ganz schnell davon abgekommen, weil in der Regel "billig gekauft = teuer bezahlt" ist. Große Geräte (Kühlschrank, Waschmaschine, Trockner etc) kaufen wir auch nur Markenware bei einem bestimmten kleinen Laden. Da wird beraten, nach Wunschzeit geliefert, das Altgerät mitgenommen und auf Wunsch auch noch woanders hingeliefert - und das für 50,- Euro mehr als bei den großen Märkten. Die zahle ich dann gern.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten