Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Jo2003 am 07.01.2006, 18:48 Uhrzurück

Gericht / Staatsanwaltschaft

Wenn man etwas "kriminelles" (Kleinigkeiten, z. B. Ebaybetrug im kleinen Rahmen, Schwarzfahren, etwas geklaut hat...) und dann "erwischt" wird, wer entscheidet über eine evtl. Geldstrafe? Der Staatsanwalt oder das Gericht - oder entscheidet der Staatsanwalt, ob es vor ein Gericht geht??? Kann ein Staatsanwalt einfach eine Geldstrafe "verhängen" ohne das die Strafe vom Gericht entschieden wurde? Können beschlagnamte z. B. Handys mit wirklich einem gehören eingehalten werden? Wer entscheidet so was?

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten