Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von sumse am 12.07.2006, 16:08 Uhr.

Re: @sume

Ich habe niemanden speziell angesprochen. Ich verstehe eben einfach nur nicht, dass solche Aufschreie wegen dieser kalkulierbaren, da bekannten Kosten für die Erstausstattung hier regelmäßig ertönen.

Du hast es doch dann richtig gemacht, indem du die Anschaffungen eingeteilt hast. Genausogut kann man beizeiten beginnen, etwas Geld anzusparen.

Jeder bekommt Kindergeld, und nicht zu knapp. Zusätzlich oft noch Erziehungsgeld oder auch Zuschüsse (beispielsweise zu den Schulbüchern).

Und dann kommt die große Krise, wenn man die Liste für den Schulbeginn bekommt? Dafür habe ich kein Verständnis.

Ich weiß wie es ist, wenn das Geld knapp ist. Ich habe mir mein Studium ohne Bafög und Elternunterstützung selbst finanziert. Und für bekannte Kosten (z.B. Semestergebühr, Autoversicherung) habe ich immer rechtzeitig beiseite gelegt.

Die Kosten für den Schulanfang sind keine plötzlich anfallenden. Mit der Geburt eines Kindes weiß man, dass das kommt.

Jeder hat die Möglichkeit, sich LANGE vorher zu informieren, mit welchem Betrag man in etwa rechnen muss.
Wenn einem das auf einmal zu viel ist, kann man monatlich einen Teil des Kindergeldes abzwacken, denn das ist ja schließlich, wie der Name sagt, für die Kosten, die Kinder verursachen gedacht und nicht etwa für den elterlichen Zigarettenkonsum (sorry, jetzt mutiert's zum Stammtischniveau, das war jetzt nur eine überspitzt Darstellung!).Aber ich schrieb es ja schon des öfteren, dass es Elternhäuser dieser Art definitiv gibt.

Nix für ungut
sumse, deren Tochter nächstes Jahr eingeschult wird :-)

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia