Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Silvia3 am 10.07.2006, 23:26 Uhr.

in der Schule bestohlen, wie reagieren?

Meiner Tochter ist heute in der Schule auf dem Schulhof von einer älteren Schülerin (5. Klasse?) eine Barbiepuppe weggenommen worden. Es hat sich wohl folgendermaßen abgespielt: In unserer ersten Klasse war Freitag Spielzeugtag, nur dann dürfen die Kinder ein Spielzeug mitbringen. Elena hatte es aber am Freitag vergessen und hat deshalb - verbotenerweise - heute morgen ihre beste Barbie mitgenommen, um sie einer Klassenkameradin zu zeigen. In der Pause hat sie die Puppe mit rausgenommen und ein großes Mädchen aus der Hauptschule - die sich auch auf dem Gelände der Grundschule befindet - hat ihr die Puppe weggenommen und ist damit verschwunden. Meine Kleine hat es einfach über sich ergehen lassen und hat sich auch nicht getraut, es der Lehrerin zu melden, weil sie ja die Puppe gar nicht hätte dabei haben dürfen. Ich habe jetzt gesagt, daß ich morgen in die Schule kommen werde und sie soll mir das Mädchen zeigen. Sie hat mich aber inständig gebeten, dies nicht zu tun, weil sie vor den großen Schülerinnen eh Angst hat. Die gehen nicht immer zimperlich mit den Kleinen um. Ich meine aber, daß ich die Sache nicht auf sich beruhen lassen sollte, ich meine sogar, daß die Lehrerin informiert werden sollte. Schließlich müssen die Lehrer wissen, wie sich die Großen den Kleinen gegenüber verhalten. Es hat mit den Hauptschülern schon öfters Probleme gegeben - meine Tochter war aber bisher nicht davon betroffen - aber es wird eher unter den Teppich gekehrt.

Wie würdet ihr Euch verhalten? Die Sache auf sich beruhen lassen oder einen Aufstand machen?

Danke vorab.
Silvia

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia