Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von karamaus05 am 06.06.2013, 22:31 Uhr.

Re: Ärger mit der Lehrerin Achtung lang

Hallo zusammen,
also es ist so wenn meine Tochter Tests schreibt das sie gut bis sehr gut ausfallen. Mündlich macht sie mal gut mit mal nicht, also normal würde ich sagen.
Sie ist halt total verträumt schaut aus dem Fenster oder man muss sie mehrmals ansprechen, halt immer noch mal eine extra Aufforderung. Sie hat mir erzählt sie spielt Barbie im Kopf???
Dann ist sie zum Beispiel immer die letzte beim Umziehen im Sport. Aber wie soll ich ihr das nur einflößen ? Ich rede schon immer mit ihr.
Ich verlange ja nicht das sie die erste ist, aber das halt einfach lernen muss zügiger zu sein. Aber vom Typ Mensch her war sie schon immer so. So nach dem Motto alle Kinder rennen los und sie bleibt stehen und träumt......
Dann ist es auch so das sie wirklich jeden Tag drei DIN A4 Seiten an Hausaufgaben auf hat. Dazu kommt noch Lesen und zehn Diktatwörter die Woche über üben. Das ist schon echt viel. Das geht seit 5 Monaten so mit der Menge. Es müssen auch einige andere Schüler die erste Klasse wiederholen.
Sie haben jetzt auch schon Schreibschrift dazu. Also insgesamt ein schnelles Lerntempo.
Also wie gesagt, ich habe jetzt ein besseres Gefühl nachdem wir uns "ausgesprochen" haben. Ich hätte sie eigentlich sehr ungern runter genommen. Ich denke mir auch keine Schule ist perfekt und man wird wahrscheinlich immer wieder mal irgendwo anecken und deswegen gleich die Flucht ergreifen wäre wahrscheinlich falsch und schlecht für meine Tochter. Wegen der Träumerei sollte ich ja zum Psychologen, was sie ja nachher angeblich niemals gesagt haben soll. Lieben Gruß

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia