10 - 13 ...
 

10 - 13 ...

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von dezemberstern am 25.05.2011, 9:00 Uhr

Modefrage - Benchjacke

Vielleicht kann mir hier jemand helfen. Mein Sohn braucht eine neue Fleece-Jacke von Bench. Nun habe ich auch eine passende bei einem großen Online-Versand gefunden, die unter Jungen-Bekleidung eingestellt ist, Farbe neutral schwarz.

Alllerdings ist es das Modell ohne Bund (ich würde sagen leicht tailliert geschnitten) mit Daumenloch und der Kragen öffnet sich von links. Bisher dachte ich, das wäre die Mädchenvariante? Oder kann dieses Modell unisex getragen werden? Finde leider momentan kein anderes Modell in seiner Größe und habe mich eben gewundert, dass dieses Modell bei der Jungenbekleidung zu finden ist.

Für meinen Sohn sehr wichtig, da er keinesfalls mit einer "Mädchenjacke" herumlaufen möchte

 
5 Antworten:

Re: Modefrage - Benchjacke

Antwort von kanja am 25.05.2011, 9:28 Uhr

Hallo,

wie alt ist denn dein Sohn?

Meine Kinder kennen weder die Marke noch wüssten sie, ob irgendwas links-recht-keine Ahnung ein Jungs- oder ein Mädchenmodell ist.

Hast du deinem Sohn denn gesagt, dass das vielleicht ein Mädchenmodell ist? Taktisch unklug, einfach kaufen und als Jungs-Modell deklarieren - oder?

Ich bin wirklich, wirklich gespannt, ob solche Diskussionen bei uns mit der weiterführenden Schule ab September auch aufkommen werden.

lg Anja

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Modefrage - Benchjacke

Antwort von dezemberstern am 25.05.2011, 9:49 Uhr

Ich habe meinem Sohn NICHT gesagt, dass es eine Mädchenjacke sein könnte...

Aber Du weißt ja, wie Kinder sind, falls es einem anderen Kind auffällt. Das möchte ich verhindern.

Mein Sohn ist 11 und liebt diese Jacken, wegen des großen Kragens und nicht wegen des Markennamens (leider bekam ich da schon einiges im Aktuell-Forum zu hören).

Natürlich ist diese Marke (und andere!) auf der weiterführenden Schule angesagt, aber mein Sohn trägt das, was ihm gefällt. Purer Zufall also, dass da Bench draufsteht und ich die Qualität zu schätzen weiss...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Modefrage - Benchjacke

Antwort von Emmi67 am 25.05.2011, 9:49 Uhr

Meinem Sohn habe ich schon mehrmals eine Damenjacke gekauft, einfach weil das Jacken für Erwachsene waren und die kleineste Damengröße ihm gut passte. Er weiß das bis heute nicht und in der Schule hats niemand gemerkt. Du solltest dir nicht zu viele Gedanken machen, schließlich steht die Jacke doch unter Jungenbekleidung und über die Kragenöffnung machen sich Jungs im Normalfall gar keine Gedanken.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Modefrage - Benchjacke

Antwort von kanja am 25.05.2011, 9:52 Uhr

Hallo noch mal,

wie gesagt, noch merke ich bei meinen Kindern (meine Tochter wird demnächst 11) und deren Freunden keine solchen Anwandlungen.

Aber wenn es denn wirklich so wichtig ist, würde ich eine Jacke kaufen, die eindeutig "Jungs" ist. Bei Onlineläden wäre ich da jetzt auch vorsichtig, wenn etwas unter Jungs eingestellt ist, muss das nicht unbedingt auch tatsächlich Jungs sein ...

lg Anja

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Modefrage - Benchjacke

Antwort von Ebba am 25.05.2011, 13:13 Uhr

Warum nimmst du nicht einfach eine Herrenjacke Gr.S, so wie diese hier?
http://www.amazon.de/Bench-Herren-Fleecejacke-FUNNEL-FLEECE/dp/B002B3YB90
Bench schneidet doch eher klein, IMHO und fürs Töchterchen (13 j.) ist die Damen Bench in Gr.S vollkommen richtig.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum 10 - 13 ...
Die ersten Schritte in die Pubertät
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.