10 - 13 ...
 

10 - 13 ...

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von desireekk am 25.05.2011, 8:03 Uhr

Springen vom 5-Meter-Brett in der 5. Klasse? (Bayern)

Guten Morgen zusammen :-)

Mein Sohnemann geht in die 5. Klasse eines Gym hier in Bayern.

heute geht es zum 2. Mal ins Freibad im Rahmen des Sportunterrichts.
Er kann schwimmen, macht es aber nicht supergerne (sein kleiner Bruder ist schon eher die Sorte "Fisch").
So, nun ist er gestern zum ersten Mal vom 1-meter-Brett gesprungen mit unserem Aupair.
Und meine heute früh, bis zum Schuljahresende muss jeder im Schwimmunterricht mind. 1x vom 5-Meter-Brett springen???

Ich fürchte, lieber kassiert er da 'ne 6 bevor er sich da runter traut :-)
MIR ist es wurscht ob er springt oder nicht, die Frage ist nur, ob das wirklich irgendwo im bayer. Lehrplan steht oder nur der Lehrer das gerne so hätte?
Ich hab nix gefunden dazu...

Sagt mal was, ich bin gespannt...
Wie wird das sonst so gehandhabt?

Viele Grüße

Désirée

 
7 Antworten:

Re: Springen vom 5-Meter-Brett in der 5. Klasse? (Bayern)

Antwort von Birgit67 am 25.05.2011, 8:26 Uhr

kann ich mir nicht vorstellen dass es im Lehrplan steht. Das einzige was ich weis ist dass man beim Silbereabzeichen vom 3-Meter-Brett springen muss - und das kostet schon viele Überwindung.

Vom 5 Meter-Brett zu springen wenn man Angst hat ist absluter Blödsinn denn da kann man sich wirklich enorm weh tun wenn man schief auf das Wasser aufkommt.

In einem Freibad hier bei uns in der Nähe durfte mein Kleiner z.B. gar nicht springen (da war er 9) weil er zu leicht dafür war und es aufgrund des Windwiderstandes nicht geschafft hätte gerade ins Wasser einzutauchen.

Kenne ich überhaupt nicht dass Kinder beim Schulschwimmen so über einen Kamm geschert werden - jeder das wo er sich dazu traut - mehr nicht. Sicherlich bekommt derjenige der supere vom 5er Springt evtl. eine bessere Note aber es kann keinen 6er geben wenn man gut vom 1ere springt.

Mein Kleiner war sogar eine Zeitlang im Wasserspringen und auch da dauerte es obwohl er seinen Delphinköpfer vom 1m machte bis er sich traute einen Abfaller vom 3m Brett ordentlich zu machen - da gab es einige Platscher und rote Flecken- wie sähe er da vom 5er aus???

Ne ne - würde ich nie und nimmer nicht zustimmen wenn mein Kind von sich aus nicht will.

Gruß Birgit

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Springen vom 5-Meter-Brett in der 5. Klasse? (Bayern)

Antwort von dezemberstern am 25.05.2011, 9:03 Uhr

Ich bin mir auch nicht sicher wie die "Rechtslage" ist, aber dass ein Kind gezwungen wird vom 5er zu springen, kann ich mir nicht vorstellen, da es auch nicht ganz ungefährlich ist, gerade wenn ein Kind Angst hat!!!!!! Beim Silberabzeichen ist 3er wohl Pflicht und selbst das kostet viele Kinder schon Überwindung.

Vielleicht ist es so, dass die Kinder, die vom 5er springen, eine "Bonusnote" bekommen, aber mit Sicherheit bekommt keiner eine 6, der sich nicht traut.

Frage doch noch mal genau beim Sportlehrer nach.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Springen vom 5-Meter-Brett in der 5. Klasse? (Bayern)

Antwort von wickiemama am 25.05.2011, 9:19 Uhr

also wenn das im bayr. Lehrplan steht haben die Kids bei uns ein Problem... Hier im einzigen Schwimmbad gibt es keine Sprungbretter....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Springen vom 5-Meter-Brett in der 5. Klasse? (Bayern)

Antwort von wickiemama am 25.05.2011, 9:20 Uhr

selbst das Silberabzeichen machen sie bei uns ohne Sprung vom 3er. Weil es einfach keine Sprungbretter gibt....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Springen vom 5-Meter-Brett in der 5. Klasse? (Bayern)

Antwort von Emmi67 am 25.05.2011, 9:52 Uhr

Bei uns damals "musste" jeder einen Kopfsprung vom Dreier machen. Da habe ich mich auch geweigert, obwohl die Lehrerin mit einer 5 gedroht hat. Auf dem Zeugnis hatte ich dann eine 3 in Sport. Ich denke, das muss nicht im Lehrplan stehen, dass kann der Lehrer halten, wie er möchte. Soll er doch die 6 verteilen, es gibt ja noch viele andere Teilnoten- dein Sohn soll sich nicht unter Druck setzen lassen!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Springen vom 5-Meter-Brett in der 5. Klasse? (Bayern)

Antwort von BM 123 am 25.05.2011, 10:24 Uhr

Ich wurde auch in der 7. Klasse mehr oder weniger gezwungen (wer es nicht macht bekommt eine schlechte Note) vom 3Meter Brett zu springen.
Das hat mich viel Überwindung gekostet aber ich hab es gemacht und danach nie wieder.
Vom 5 Meter Brett wär ich niemals gesprungen egal was das für Folgen gehabt hätte.
Meine Tochter ist mit gerade mal 7 Jahren vom 5 Meter Brett gesprungen ohne mit der Wimper zu zucken.
Ich hab die Erfahrung bis heute nicht gemacht und will sie auch nicht machen.
Ob das jetzt im Lehrplan steht oder nicht kann ich auch nicht sagen,wär mir jetzt aber egal,soll er ihm eine 6 geben wenn er so eine Sprung für so wichtig hält.
Meinem Kind würde ich sagen es soll auf keinen Fall springen wenn es angst hat.
Unmöglich finde ich das aber schon 5 Meter zu verlangen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Springen vom 5-Meter-Brett in der 5. Klasse? (Bayern)

Antwort von dhana am 25.05.2011, 16:39 Uhr

Hallo,

bei uns gehen die Kinder sehr viel Schwimmen, und es darf auch vom 3er im Hallenbad oder vom 5er im Freibad gesprungen werden - aber gezwungen wird da keiner.

Abgesehen davon gibt es bei uns in Sport für alles und jedes eine Note - da fällt eine einzige Note gar nicht ins Gewicht. Bei uns gab es auch mal Noten für Purzelbäume zu 2 - also 2 Kinder halten sich je an den Füssen fest und stecken den Kopf zwischen die Füsse des anderen Kindes - und machen dann Purzelbäume - hat mein Sohn auch verweigert, weil er es nicht mit seinem Freund machen sollte, sondern mit einem Jungen mit dem er nicht klar kommt, weil er gerne mal absichtlich Kinder weh tut - und ohne Vertrauen geht es halt nicht. War dann auch ne Note 6 - und trotzdem eine 2 im Zeugnis, weil ungefähr 20 oder noch mehr Noten zusammenkommen - da macht ein Ausreisser gar nix.

Lg Dhana

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Zehn bis Dreizehn - Forum:

Gymi G8 BW 6. Klasse

Unsere Tochter, 12, sagt immer wieder, dass sie gerne in die Realschule möchte, da sie für sich keine Zeit mehr hat, keine Zeit für Ihren Lieblingssport und Freunde treffen, da immer nur lernen angesagt ist. Das viele Lernen, 3x pro Woche kommt sie nach 16 Uhr nachhause, laugt ...

von Geb.1998 09.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Klasse

Gibt es denn noch Kinder, die ihren Schulranzen in der 5. Klasse behalten?

Wir haben gestern mal nach Rucksäcken geschaut, aber so richtig überzeugt waren wir noch von keinem. Sie ist relativ zierlich und bei den ganzen "angesagten" von Dakine hat z.B. der Tragegriff am Hals gedrückt, oder die Gurte am Hals. Von der Passform gefallen hat ihr der ...

von einafets 03.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Klasse

Bei welchen Notenstand werden Klassenarbeiten wiederholt?

ich bin doch immer wieder erstaunt über unsere Schule... die Klasse ist ja durchgehend schlecht... immer wieder werden Klassenarbeiten bei der Schulleitung eingereicht, wegen schlechten Notenstand, und immer wieder geht die Arbeit durch und darf so stehen bleiben... Die ...

von susafi 12.04.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Klasse

Schwimmunterricht Klasse 6

Hallo, mein Sohn hat nun dieses Halbjahr Schwimmen bei einer Dame, die mich aufregt ;-). Ob ich mich zurecht aufrege, würde ich gerne mal wissen. Sie ist obergenervt vom Brust-Schwimmstils meines Kindes und mault herum - laut, so dass es jeder es hört, während er ...

von AndreaL 05.04.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Klasse

Englische Grammatik Hilfe bitte!!! 5. klasse

Es geht um die Bildung von Fragesätzen im simple Present. Im Englisch Buch meiner Tochter steht: bei Entscheidungsfragen die ein Ja/nein bedingen benutzt man kein "to do" Sie beginnen mit einem Hilfsverb: Can, must, have/has oder einer Form von to be Bsp. Can you play ...

von Reni+Lena 29.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Klasse

Quereinstieg Waldorfschule - Wiederholung Klasse 8 Realschule

Hallo Zusammen! Mein Sohn, der im Mai 14 wird, hat eigentlich schon seit der fünften Klasse Probleme mit der Schule bzw. mit den Lehrern und der Art und Weise, wie an einer Regelschule mit Problemen umgegangen wird. Er ist ein schlauer Kerl, an sich auch wirklich nett und in ...

von Cure 23.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Klasse

Bayern: Exen (5. Klasse Gym) mit heim?

Hallo, wie ist das bei euren Kindern: Bekommen sie Exen, wenn sie zurück gegeben wurden, mit nach hause? Die Lehrer meines Sohnes handhaben es unterschiedlich, bei guten Noten werden sie auch schon mal dabehalten. Gefällt mir eigentlich nicht, aber bevor ich mich an die ...

von babsikäfer 23.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Klasse

5. Klasse Hausarbeit - Reli - Frage

Hi Wir brauchen mal eine Meinung, welchen Inhalt (vom Anspruch her) man in ner Hausarbeit Reli 5. Klasse erwarten kann/soll/muss. Nehmen wir mal das Beispiel Arche Noah - soll da nur die Geschichte erzählt werden mit Fakten (Stelle in der Bibel, wann, etc.) oder meint ...

von Vio-1 14.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Klasse

Klasse aufgegeben

Hallo, ich weiß momentan nicht wirklich wie ich reagieren kann/soll. Mein Sohn geht in eine 6. Klasse Gymnasium. Die 5. Klasse lief sehr gut, in den meisten Fächern hat er sich sogar verbessert in Englisch gab es ein paar Anlaufschwierigkeiten (weil das Gundschulenglisch ...

von dhana 12.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Klasse

Gymnasium - an Mütter mit Kids in 5./6. Klasse

Hallo, mich würde mal folgendes interessieren. Bei uns steht jetzt auch bald der Wechsel in die 5. Klasse an. Lt. Notenschnitt wäre Gymnasium möglich. Wir haben einen Schnitt von 2,33. Nun wollte ich mal von Euch wissen, hauptsächlich von den Kindern, die ebenfalls mit ca. ...

von Luckymum 10.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Klasse

Die letzten 10 Beiträge im Forum 10 - 13 ...
Die ersten Schritte in die Pubertät
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.