10 - 13 ...
 

10 - 13 ...

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Karatehamster am 03.02.2011, 11:25 Uhr

@Mandy4

Hi Du!

Nachdem wir ja alle so an Eurem Problem Anteil genommen haben, würde es mich doch sehr interessieren, wie Ihr den Geburtstag und die Zeit jetzt überstanden habt!
Wie geht es Deiner Tochter? Wie geht es DIR?
Hat sie sich bei den wichtigsten Betroffenen entschuldigen können?

Ich hoffe sehr, dass Ihr in Ruhe sprechen konntet und Ihr einen Weg seht, da raus zu kommen!

Liebe Grüße

Katrin

 
2 Antworten:

Re: @Mandy4

Antwort von Mandy4 am 03.02.2011, 20:09 Uhr

Ja Hallo ! Ich habe am selben Abend noch mit der Klassenlehrerin ein langes Gespräch gehabt! Ich hab ihr gesagt das der arme junge sie nicht erpresst hat sie sagte darauf das das kein armer junge ist und alles Mädchen Angst vor ihm haben er fährt voll auf die sexistische Schiene das sich die Mädchen nicht mehr zu helfen wissen und mein Kind wohl keinen anderen Ausweg gefunden hat! Der junge hat den Schuss vorm Bug gebraucht! Nichts desto trotz hat sie mich beklaut und belogen! Ich habe noch bitterlich geweint an dem Abend das hat mein Kind auch mitbekommen und haben uns heulend in den armen gehalten! Jedenfalls habe ich ihr abends doch noch ihren Kuchen für die Klasse gebacken! Und haben einen netten Tag gehabt! Sie wird das Geld abarbeiten mit kleineren Aufgaben wie Treppe putzen oder Wohnung saugen! Dann soll sie für ihre nächste schwimmstufe trainieren ( Silber) und wegen der Kur werde ich beim nächsten arztbesuch die Kinderärztin mal ansprechen! Alles im alles ist die Stimmung wieder harmonischer und es geht hoffe ich wieder bergauf! Lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Was ich aber nicht verstehe....

Antwort von Reni+Lena am 03.02.2011, 20:47 Uhr

Was war denn nun zuerst da.......
Das Klauen um den Freundinnen Süßkram zu schenken und sich freundschaften zu erkaufen
oder
ein sexistischer Junge der die Mädels ärgert und deswegen einen "Dämpfer" braucht.

ich kapier die Stpry inzwischen nicht merh so ganz....
hat sie nun vorsätzlich geklaut....hoffte erwischt zu werden..um dann sie Story mit der Erpressung zu erzählen damit der knabe eins auf die Rübe bekommt????
ne, oder..das glaub ich nie und nimmer!!!!!!

ich denke eher, sie hat geklaut..ist erwischt worden, hat sich dann die Erpresserstory aus den Fingern gesaugt und den dafür genommen, den sie am wenigsten ausstehen kann.
"Sich nicht mehr anders zu helfen wissen"..ist DAS sicher nicht!

Halleluja....na dann Prost Mahlzeit

ich hoffe, sie hat sich wenigstens bei den Eltern entschuldigt.

Lg reni

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum 10 - 13 ...
Die ersten Schritte in die Pubertät
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.