Vornamen

Vornamen

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von DaXXes am 30.06.2020, 22:33 Uhr

Namen für Jungs

Hallo zusammen,
Meine Schwester erwartet Nachwuchs und hat mich auch um Rat gefragt bezüglich Namensfindung. Allzu sehr einmischen möchte ich mich nicht, aber einen Tipp kann man ja abgeben. Gesucht sind eher klassische Namen, die aber nicht zu altmodisch klingen.

Im Rennen sind momentan noch vier:
• Yannick
• Daniel
• Philipp
• Simon

Welcher davon wäre euer Favorit? Der Nachname ist zweisilbig und endet relativ hart auf „-mann“ (wie zum Beispiel Baumann). Die Entscheidung ist halt wirklich nicht einfach...

 
7 Antworten:

Re: Namen für Jungs

Antwort von LZSMama am 30.06.2020, 23:10 Uhr

Ich würde aus dieser Liste Daniel oder Simon wählen. Yannick und Philipp gefallen mir auch, jedoch würde mich an den beiden Namen stören, dass es so viele Schreibweisen/Varianten gibt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Namen für Jungs

Antwort von KevinTate am 30.06.2020, 23:17 Uhr

Ich würde Daniel nehmen.

Philipp finde ich auch nett, aber es gibt soo viele verschiedene Schreibweisen und ich finde ihn auch extrem häufig.

siMON..MANN finde ich etwas ungünstig.

Auch bei Yannick finde ich die vielen Schreibweisen unpraktisch, außerdem finde ich ihn etwas "schubladig". Die anderen drei sind seit vielen, vielen Jahren beliebt und häufig.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Namen für Jungs

Antwort von reblaus am 01.07.2020, 0:11 Uhr

Richard
Hagen
Helge
Ralf
Robert
Markus
Lukas
Peter
Hans
Korinn
Ansgar
Gustav
Curt
Harald
Clemens
Torsten
Karsten
Roger

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Namen für Jungs

Antwort von Bava am 01.07.2020, 0:46 Uhr


Meine Stimme wäre auch für Daniel. Wahrscheinlich weil ich einen Daniel kenne dessen Name ebenfalls auf.... mann endet.
Das ist für mein Ohr sozusagen schon stimmig

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Namen für Jungs

Antwort von MamiLu am 01.07.2020, 6:17 Uhr

Definitiv Philipp. So heißt mein Sohn auch. Wir hatten noch nie Probleme wegen der Schreibweise. Ich würde aber definitiv diese Schreibweise wählen und keine Abwandlung davon

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Namen für Jungs

Antwort von Hanna3 am 01.07.2020, 9:19 Uhr

Meine Reihenfolge wäre:

1) Yannick
2) Daniel
3) Simon
4) Philipp

Käme auch auf den Anfangsbuchstaben des Nachnamens an, Yannick Kaufmann, Daniel Lehmann, Simon Neumann, Philipp Pietschmann würde ich etwa nicht nehmen, weil die Konsonanten aufeinandertreffen!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Namen für Jungs

Antwort von Kleiser am 01.07.2020, 12:33 Uhr

In eie vielen Situationen im Leben braucht man wirklich seiben Vor-und Nachnamen zusammen aussprechen?
Finde ich bei den genannten Namen vollkommen unproblematisch.
Das Kind wird im Kindergarten/Schule nur mot Vornamen angesprochen und im Studium/beim Beruf je nachdem nur mit Vor -oder Nachnamen...
Davon würde ich das gewiss nicht abhängig machen,wenn mir ein Name gut gefällt.
Hier ganz klar SIMON. Ganz süß;)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Wann ist Ihr Entbindungstermin ..? In diesen 12 Foren für die Schwangerschaft
finden Sie andere schwangere Frauen, die auch in Ihrem Monat entbinden:
Schwangerschaftsforen
  * Januar * März * Mai * Juli * September * November
  * Februar * April * Juni * August * Oktober * Dezember
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.