Schwanger - wer noch?

Schwanger - wer noch?

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

von lura1994  am 29.04.2017, 14:13 Uhr

Mukosolvan Kinder Saft in der Schwangerschaft

Hallo ich bin in der 8 woche schwanger und habe schon lange starken husten und mein Frauenarzt meinte ich kann den mukosolvan Saft ruhig nehmen...ich nehme den für Kinder weil meine Tochter den auch gerade nimmt...abet jetzt mache ich mir schon Sorgen ob mein Frauenarzt recht hat ich lese so vieles im Internet wo dagegen spricht hab jetzt schon bisschen Angst

 
6 Antworten:

Re: Laut mehrere Studien komplett wirkungslos - daher kannst Du...

Antwort von Hexhex am 29.04.2017, 14:24 Uhr

Hallo,

Mucosolvan-Saft ist - wie alle freiverkäuflichen Schleimlöser - laut einer Meta-
Studie komplett wirkungslos. (Meta-Studie bedeutet: ALLE Studien über Schleimlöser wurden gesichtet und ausgewertet.) Es gab keinerlei Hinweis auf irgendeine Wirkung: keine Schleimlösung, keine Linderung des Hustens, keine schnellere Heilung.

Mein Hausarzt sagt: Der Saft wird Müttern nur deshalb weiterhin empfohlen, weil Mütter sich immer wünschen, für ihr krankes Kind irgendetwas tun zu können. Und da der Wirkstoff zwar nichts bringt, aber zugleich für Kinder als harmlos gilt, lässt man sie halt machen. Das gibt ihnen ein gutes Gefühl. Eine echte Wirkung haben nur rezeptpflichtige Säfte, die z. B. die Bronchien erweitern.

Fazit: Ich würde das Zeug nicht nehmen. Bringt nichts und ist ja trotz allem auch eine Chemikalie und deshalb nicht ganz unproblematisch in der Schwangerschaft.

Was tatsächlich gegen Husten hilft, ist z. B. Soledum zum Inhalieren. Oder auch einfach eine Kochsalzlösung, die man inhaliert.

LG und gute Besserung!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Laut mehrere Studien komplett wirkungslos - daher kannst Du...

Antwort von lura1994 am 29.04.2017, 14:31 Uhr

Und was ist mit Zwiebel Saft mit Honig ein altes Hausmittel kann man das in der Schwangerschaft nehmen...habe auch gelesen das man Salbei inhalieren kann

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mukosolvan Kinder Saft in der Schwangerschaft

Antwort von Mamimaui89 am 30.04.2017, 10:17 Uhr

Hallo,
Ich war in meiner ersten Schwangerschaft auch sehr erkältet. Mir wurde damals der Bronchikum Elixier Hustenlöser empfohlen.
Der hat gut geholfen.
Den dürfen Säuglinge ab 6 Monaten. Ist also gut verträglich.
Lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

https://www.embryotox.de/einfuehrung.html

Antwort von nociolla am 30.04.2017, 11:38 Uhr

O.t.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mukosolvan Kinder Saft in der Schwangerschaft

Antwort von Mami7115 am 02.05.2017, 10:32 Uhr

Hoffe es geht dir schon besser.
Ich hab es letztens auch ausprobiert. Also gegen den Husten hat es nichts gebracht, aber es hat schön den ganzen Rotz aus den Nebenhöhlen getrieben, bei mir der Grund für den Husten. In dem Sinne hat es schon was gebracht.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mukosolvan Kinder Saft in der Schwangerschaft

Antwort von Mami7115 am 02.05.2017, 10:33 Uhr

Hoffe es geht dir schon besser.
Ich hab es letztens auch ausprobiert. Also gegen den Husten hat es nichts gebracht, aber es hat schön den ganzen Rotz aus den Nebenhöhlen getrieben, bei mir der Grund für den Husten. In dem Sinne hat es schon was gebracht.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schwangerschaftsnewsletter
Die letzten 10 Beiträge im Forum Schwanger - wer noch?
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.