Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

 
Umfrageteam
Schwangerschaft
Schwangerschaft
Themen, Tipps und Ratgeber für die Zeit bis zur Geburt Ihres Babys - viel Spaß beim Lesen!
Hier finden Sie alle Infos über die drei Trimester:
1. Trimester
2. Trimester
3. Trimester
1. Trimester
2. Trimester
3. Trimester
Vornamen
Vornamen
Welchen Namen geben wir dem Baby bloß ...? Hier können Sie 9.000 Vornamen finden - und auch unser Forum dazu.
Haben Sie Fragen ..?
Fragen an Dr. Bluni
Fragen rund um die
Schwangerschaft
beantwortet Ihnen
gern Dr. V. Bluni.
Unser Lexikon der Schwangerschaft
Schwangerschaftslexikon
In der Schwangerschaft tauchen viele
neue Begriffe auf. Von
A wie Amniozentese
bis Z wie Zervix.
Beschwerden in der Schwangerschaft
Schwangerschaftslexikon
Was vielen Frauen in den neuen Monaten zu schaffen macht und viele Tipps, was Sie dagegen tun können.
 
 
 
Gesunde Ernährung
 
Schwanger - wer noch? Schwanger - wer noch?
Geschrieben von RosaBlau5 am 06.09.2017, 20:03 Uhr zurück

Evtl. ungeplant schwanger

Vorrab ganz großes sry fürs wahrscheinlich 3. mal posten aber ich komme hier nicht zurecht und mein Beitrag ist weg.

Hallo zusammen, mich beschäftigt zur Zeit ziemlich was. Ich könnte eventuell schwanger sein aber das wäre alles nur nicht passend. Ich weiß gar nicht wie ich das schreiben soll ohne das es blöd rüber kommt. Mein Mann und ich hatten Sex und natürlich verhütet da kein Kind geplant ist nur offenbar sieht es jemand anders. Das Kondom ist total kaputt gewesen als er es im Nachhinein betrachtet hat. Das blöde ist ich steckte mitten in den fruchtbaren Tagen! Wir sind bald 10 Jahre zusammen und 2x ist uns das jetzt passiert mit dem Kondom. Beim letzten mal das war 2011 bin ich aber nicht schwanger geworden.
Ich hab wirklich Angst jetzt schwanger zu sein/werden da die Geburt erst 7 Monate her ist und es war eine Re-Sectio. Was ist wenn es so ist, was ist mit meiner 7 Monaten alte Narbe? Ich hab Angst das es gefährlich wird. Natürlich Rede ich wenn es so ist mit dem Frauenarzt aber vielleicht gibt es hier Mamas die da schon Erfahrungen haben?
Es wäre unser 6. Kind und bei Kind 5 wurde schon immer blöd geguckt und reagiert. Leider bin ich so ein Mensch ich lasse es sehr an mich ran obwohl ich weiß das man da drauf sch***en soll. (Sry) Platzmäßig ist jetzt nicht das Problem Dank eines 9 Zimmer Hauses und wir wollten eine Großfamilie aber "nur" mit 5 Kindern. Ich hab so Angst vor den Reaktionen anderer und das wir da eventuell Probleme bekommen könnten in Form von das keiner was mit uns zu tun haben möchte. Es wird ja so schon geguckt. :( Bitte entschuldigt das Gejammer aber so fühle und denke ich zur Zeit. Ja es belastet mich.
Ich bin erst bei ES+5 daher ist testen noch zu früh. Ich versuche mich nicht verrückt zu machen aber ich werde immer sehr schnell schwanger. Gibt es hier noch mehr Großfamilien? Wie geht ihr damit um? LG



*9 Antworten:

Re: Evtl. ungeplant schwanger

Antwort von mf4 am 06.09.17, 20:11 Uhr
 
Wenn ich dich richtig verstehe ist es eben erst passiert... Stichwort: Pille danach.

Die Reaktion fremder Leute sollte dir am Hintern vorbei gehen. Wer zieht die Kinder denn groß? Die Leute oder ihr?

Wenn Leute mit euch nichts zu tun haben wollen, weil ihr zu viele Kinder habt könnt ihr gut auf solche Vollpfosten verzichten.

Eine Großfamilie bin ich nicht (die findest du im Unterforum "3 und mehr"). Ich habe "nur" 4 Kinder, von 2 Vätern (ist ja auch für manche verwerflich^^) und habe sie nahezu immer allein großgezogen (oh oh, so eine ist das^^).

Ich war übrigens bei Kind 4 in der gleichen Situation. Fruchtbare Tage, Kondom kaputt und Baby erst ein paar Wochen alt. 13 Monate sind die Kinder auseinander... heute 13 und 14 Jahre alt.
Ich bin nun über 50, ich finde 1 Verhütungspanne in über 35 Jahren akzeptabel und das Ergebnis habe ich nie bereut.

 

Re: Evtl. ungeplant schwanger

Antwort von Maiglück2015 am 06.09.17, 20:39 Uhr
 
Hmm naja, im Normalfall würde ich dir jetzt die Pille danach empfehlen, aber dafür ist es ja schon zu spät (du hattest Sex an den fruchtbaren Tagen und bist jetzt ES+5, richtig?). Da hilft nur abwarten bis zum NMT und dann testen. Aber wenn für EUCH ein 6. Kind kein Problem wäre, dann lass die anderen reden. Sie kümmern sich doch nicht um die Kinder oder? Alles Gute.

 

Re: Evtl. ungeplant schwanger

Antwort von Patchwork am 06.09.17, 21:16 Uhr
 
Huhu, mir erging es ähnlich...falls du tatsächlich schwanger bist. Ich habe bereits 5 Kinder und mit der Babyplanung war abgeschlossen. 6 Monate nach Geburt von Baby Nr. 5 testete ich erneut positiv und fiel erst mal aus allen Wolken. Wir entschieden uns für das Krümelchen und entschieden uns, es so lang wie möglich geheim zu halten,...

Wir sagten es nur Menschen, wo wir wussten , sie bringen keine dummen Kommentare und freuen sich mit uns. Und das war NICHT die Familie.
Der Familie erzählten wir nix, irgendwann war es nicht mehr zu übersehen, sie fragten nach...wir sagten" ja" ...und damit war es abgeschlossen.
Ich wollte mich nicht mehr rechtfertigen und in Ruhe " brüten".

Mittlerweile bin ich in der 30 . ssw und es ist ganz klar nicht einfach, gerade mit noch so nem Kleinkind zu Hause ...., die SS läuft mehr nebenher und man kann es nicht so wirklich genießen. Und ich habe Respekt vor der Aufgabe, die nach der Geburt auf mich wartet....aber man wird mit den Aufgaben wachsen....
und so gewiss auch Du, falls Du schwanger sein solltest.

Lg

 

Re: Evtl. ungeplant schwanger

Antwort von Mutti69 am 07.09.17, 8:01 Uhr
 
5 Kinder hast du bereits, da bist du keine 18 mehr und hast sicher schon etwas von der "Pille danach" gehört.
Gut, entweder kam es für dich nicht in Frage oder du hast es verdrängt, jetzt ist es eh zu spät...

Prinzipiell war es ja wirklich dämlich, ausgerechnet an den fruchtbaren Tagen den fleischlichen Versuchungen nachzugeben. Auch das weiß man ja mit etwas Lebenserfahrung (und du ja sogar aus leidvoller Erfahrung): Kondome sind nicht absolut sicher. Geschickter wäre es da, auch den weiblichen Zyklus in die Verhütungsmaßnahmen mit einzubeziehen.

Abwarten und gut is es.

Wenn es sich bestätigt, gehst du zum Gyn und lässt dich beraten. Was andere denken, ist doch völlig Latte. Ich habe mehrere Freundinnen, die haben so viele Kinder und weil die einfach mitten im Leben stehen, ihr Ding machen und sich nicht nur mit Kittelschürze und Lockenwicklern im Haar durch die Weltgeschichte bewegen, ist der Kinderseegen kein wirkliches Thema...außer vielleicht dass man mal bewundernd lobt, weil die das so super machen.

 

Re: Evtl. ungeplant schwanger

Antwort von Mackie am 07.09.17, 9:49 Uhr
 
Also mich hat es grade wirklich geschockt, dass du diese Frau als "dämlich" bezeichnest. Soll man etwa in den fruchtbaren Tagen immer enthaltsam sein, obwohl es ja schließlich Kondome gibt? Das die Dinger reißen ist bei sachgemäßer Anwendung ja nicht sooo wahrscheinlich. Also ich finde es ganz schön unverschämt, wie du hier schreibst.

 

Re: Evtl. ungeplant schwanger

Antwort von Patchwork am 07.09.17, 10:49 Uhr
 
Ich war auch geschockt über Mutti 69.
Und die Aussage alles kein Thema, wenn man nicht gerade mit Kittelschürze und Lockenwickler durch die Gegend läuft.
Als wären Großfamilien den " Lodders " gleich . Und ja ich laufe auch mal mit Lockenwicklern kurzzeitig bei mir in der Wohnung rum und ja , ich bin nicht immer perfekt im Alltag gestylt . Und ja , man bevorzugt praktische Kleidung , was ABER NICHT zu heißen hat, dass ich trotz meiner bald 6 Kinder auf mich keinen Wert lege .

Es gibt Frauen die mit 1-2 Kindern " gestresst " sind und gewiss auch mit vielen Kindern. Aber keiner hat das Recht jemanden zu verurteilen , wie er seinen Lebensstil wählt.

Und es gibt auch nicht unzählige Verhütungsmethoden , wenn man gerade erst Mama geworden ist und noch stillt.

 

Re: Evtl. ungeplant schwanger

Antwort von Mutti69 am 07.09.17, 11:00 Uhr
 
Na, sorry, wie will man das aber bezeichnen, wenn man 5 Kinder hat, absolut nicht den Wunsch verspürt noch ein weiteres zu bekommen, in der Vergangenheit bereits die Erfahrung gemacht hat, das kann schief gehen?

Wollen wir uns auf "Das war nicht clever" einigen?

 

Re: Evtl. ungeplant schwanger

Antwort von Mutti69 am 07.09.17, 11:02 Uhr
 
Du hast meine Antwort gänzlich falsch verstanden. Warum du dich getroffen fühlst, kann ich nicht nachvollziehen.

Habe ich deinen Lebenstil verurteilt? Nein, im Gegenteil.

 

Re: Evtl. ungeplant schwanger

Antwort von Philo am 07.09.17, 13:04 Uhr
 
...die empfohlene Pille danach ist nur wirksam, wenn der Eisprung noch nicht stattgefunden hat, diese verschiebt nämlich den Eisprung nach hinten.
LG, Philo

Schwangerschaftsnewsletter
Ähnliche FragenÄhnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

ungeplant Schwanger - total überfordert

Hallo meine Lieben. Ich habe mich nun neu angemeldet, weil ich einfach mit niemanden in meinem Bekannten/Freundeskreis darüber sprechen kann/möchte. Also ich fang mal vorne an. Ich bin 22 Jahre alt, seit 3 Jahren in einer festen Partnerschaft, leben seit letztes Jahr in ...

Queen_22   11.04.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   ungeplant, schwanger Forum: Schwanger - wer noch?
 

Ungeplant schwanger mit dem 2. kind

Hallo, Ich bin echt durcheinander. Ich und mein freund sind schon seit 9 jahren zusammen und haben bereits ein gemeinsames kind (2 jahre). Die letzten 3 jahre waren beziehungstechnisch ziemlich hart. Vorallem für ihn da wir vor meiner ss alles miteinander unternommen haben und ...

Anirasi   09.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   ungeplant, schwanger Forum: Schwanger - wer noch?
 

Ungeplant Schwanger trotz Spirale!

Hallo, Ich habe vor einer Woche einen Schwangerschaftstest gemacht der auch sofort positiv wurde. Ich War völlig fassungslos denn ich habe ne Spirale seit 1, Jahren! Da wir schon zwei Kinder im Alter von 4 und 5 Jahren haben haben mein Mann über einen Abbruch nachgedacht. ...

Lilly1806   30.09.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   ungeplant, schwanger Forum: Schwanger - wer noch?
 

ungeplant schwanger?

Hey Leute, Mir geht es seit ein paar tagen nicht so gut mir war ständig übel, da aber in meiner Klasse momentan Magen Darm um geht dachte ich mir nichts dabei. Dann taten mir auch noch die Brustwarzen weh...da wurde ich verdächtig. Ich habe gestern einem SST gemacht und ...

AngiAnn, ?. SSW   30.09.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   ungeplant, schwanger Forum: Schwanger - wer noch?
 

Ungeplant Schwanger - weiß nicht weiter

Hallo, ich bin neu hier und hoffe man darf einfach einen Beitrag eröffnen. Mir geht es schlecht und ich weiß nicht weiter. Vor einem Jahr bin ich mit meinem Freund zusammen gekommen. Ich bin22 und er 28. Er hat schon 2 Kinder mit seiner Ex. Das klappt auch alles ganz ...

hasioster93   21.09.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   ungeplant, schwanger Forum: Schwanger - wer noch?
 

Ungeplant schwanger ... drittes Kind!

Hallo, ich glaube, ich bin nun auch dabei. Ich habe am Dienstag an NMT+2 getestet, weil ich meine erwartete Periode nicht bekam. Ich hoffe hier keinen vor den Kopf zu stoßen, da man sich das Kind ja zumeist sehnlichst wünscht. Aber ich war erstmal geschockt. Ich mein, ...

anwo86, 5. SSW   29.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   ungeplant, schwanger Forum: Schwanger - wer noch?
 

Nachtrag "ungeplant schwanger und völlig am Ende"

Hallo ihr Lieben, erst einmal vielen Lieben Dank für Eure ganzen Antworten und Eure Hilfe. So um es kurz zu machen: Wir bekommen unseren ungeplanten Bauchbewohner. Natürlich ist meine Schwangerschaft nicht optimal gestartet, vor allem der Alkoholgenuss den ich ...

Georgy, 5. SSW   19.08.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   ungeplant, schwanger Forum: Schwanger - wer noch?
 

Ungeplant Schwanger und am Ende

Hallo ihr Lieben, ich bin Georgy 29 Jahre und seit gestern weiss ich,dass ich Schwanger bin. Diese Schwangerschaft war absolut nicht geplant. Ich hatte meine Regel am 10.07.2014. Laut meiner Rechnung müsste ich jetzt 4+6 sein. Da mein Zyklus nie auf den Tag genau ...

Georgy   13.08.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   ungeplant, schwanger Forum: Schwanger - wer noch?
 

ungeplant 3. mal schwanger

Hallo zusammen, ich hoffe ich kann mich hier mit Mamas austauschen die in einer ähnlichen Situation sind/waren. Folgendes: Ich habe eine fast 4 Jährige Tochter und einen 12 Monate alten Sohn, beide Schwangerschaften waren geplant und es lief auch alles recht gut. Nun ...

Marienkäfer2010, 6. SSW   21.01.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   ungeplant, schwanger Forum: Schwanger - wer noch?
 

Ungeplant schwanger, wie erzähl ichs meinem Mann?

Huhu @all! Hab bis jetzt nur im KiWu Forum gepostet, aber ich denke hier bin ich vielleicht besser aufgehoben mit meinen Fragen (nix gegen die anderen Mädels!) ^^ Und zwar, meine Periode blieb aus, ich machte ungefähr jetzt schon 6 SSTs alle negativ, war allerdings gestern ...

Herbstmond   03.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   ungeplant, schwanger Forum: Schwanger - wer noch?
    Die letzten 10 Beiträge im Forum Schwanger - wer noch?  
Mobile Ansicht
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2017 USMedia