Partnerschaft - Forum

Partnerschaft - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Diddl06 am 12.03.2006, 19:30 Uhr

Jetzt auch ich?

Ich fass es einfach nich. Ich hab grad gesehen, daß mein Mann sich in einer Flirtseite eingetragen hat! Und auch noch beschönigte Angaben gemcht hat! Vorlieben: Einkaufzentrum! Ich bekom ihn grad mal zum LIDL!!
Unser Baby ist grad mal ein paar Monate alt, wie kann er mir das antun? Was denken sich diese beschissenen Männer? Wäre es ne Pornoseite, wärs super. Männer lieben Sex, aber wenn er über ne Flirt Seite Kontakt sucht, kann er mich ja nicht lieben!

 
15 Antworten:

Re: Jetzt auch ich?

Antwort von Mel-25 am 12.03.2006, 19:50 Uhr

Hallo, kann deinen Ärger versthen. Meinen Freund hätte ich da wohl gelüncht.

Würde sowas auch echt schei.. finden.



Gruß Mel

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Jetzt auch ich?

Antwort von CoolMan am 12.03.2006, 20:27 Uhr

hmm auch wenns eine pornoseite wäre, fände ich es nicht korrekt. denn irgendwie scheint dein mann ja ein problem mit dir zu haben, sonst hätte er weder das eine noch das andere nötig.

jedenfalls kann ich deinen groll sehr gut nachvollziehen (auch wenn ich selbst ein scheiss mann bin).

wenn sich deine erste wut gelegt hat, würde ich ihn mal fragen (und das interessiert mich jetzt selber mal als mann) was sich der gute dabei gedacht hat. was geht in einem kerl vor, der sich entweder pornos reinpfeift oder sich in einem flirtforum anmeldet.

habe leider im bekanntenkreis einen ähnlich gelagerten fall, wobei ich von ihm sowas nie gedacht hätte. und mir begegnete er halt mit dem spruch... dass ich sein handeln als mann doch nachvollziehen können müsse. kann ich aber nicht (bin wohl ein alien).

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

hmmm

Antwort von brockdorf am 12.03.2006, 21:05 Uhr

wozu hat er sich denn angemeldet?

also ich war auch mal bei einer flirtseite registriert, aber da habe ich nur angegeben einfach emailkontakt pflegen zu wollen, egal ob mann oder frau-so wie ich mittlerweile bei freenet bin und da kann man auch auf partnersuche gehen oder eben einfach nett chatten und sich in foren autauschen wie hier...

also haste sein profil gesehen??? was will er??

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: hmmm

Antwort von phifeha am 12.03.2006, 21:12 Uhr

naja, ich denke auch, da man nachfragen sollte, warum wieso weshalb!
ich für mein teil habe mich schon auf diversen p.seiten gemeldet, da ich für mein teil schwung in unsren alltag bringen möchte...

meinem mann habe ich es gesagt, und er fand das endresultat toll!

ich habe da dinge gesehen, die ich so nicht wusste( man mag es kaum glauben,aber es ist einfach so)...

da wir nur wenige male zu diesen netten dingen kommen, hat es gut getan, mal frischen wind ( durch diese seiten) reinzubringen...

allerdings würde es mir im traum nciht einfallen mich damit zu amüsieren ohne mann...wir guggen uns das auch nicht gemeinsam an..

ich schaue es mir an und verwöhne ihn mit ganz anderen dingen..und was soll ich sagen, es hat uns persönlich etwas gebracht....

so das ich erstmal keine solchen seiten mehr brauch....

aber wer weiss....wann uns wieder langweilig ist!

aber wie gesagt, er weis es und hat damit kein problem, sondern zieht ja "seinen nutzen" daraus.

und genau das finde ich wichtig, das egal was man tut, immer wieder darüber redet, auch darüber ob es dem partner recht ist oder nicht!

lg phi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: hmmm

Antwort von simone34 am 12.03.2006, 21:29 Uhr

Hallo,

also von Schwung in den Alltag bringen, kann ja hier keine Rede sein. Sonst würde er sich ja nicht toller darstellen als er ist. Der scheint es ja nötig zu haben. Ich finde das ist ein massiver Vertrauensbruch. Was ist das denn für eine Beziehung, wenn man ständig auf der Hut sein muss? Und Du hast es erst jetzt gemerkt, wie lange macht er das denn schon hinter Deinem Rücken??? Das weißt Du ja auch nicht. Stellst Du ihn zur Rede, lügt er bestimmt das Blaue vom Himmel herunter. Ich würde, auch wenn es schwer fällt, den Mund halten und weiter schnüffeln, was er noch so gedenkt zu tun. Ich wäre jetzt schon so verletzt, für mich wäre die Beziehung eigentlich erledigt.

LG Simone

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

ich finds

Antwort von bröckchen am 12.03.2006, 21:32 Uhr

totalen mist!
wenn er es nur "so" machen würde, hätte er doch was erwähnt und du hättest es nicht entdecken müssen.
ich finde es verletzend für dich (finde ich für mich auch)
würde da entsprechend was zu sagen.
lg
Jill

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: hmmm

Antwort von phifeha am 12.03.2006, 21:34 Uhr

ich sagte ja, das ich mal nachharken würde, warum er das tut!

und das andere war ein beispiel wie es laufen könnte...offen und ehrlich!

lg phi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Jetzt auch ich?

Antwort von Tamee&Jana am 13.03.2006, 7:56 Uhr

Hmm ... ich muss sagen, dass ich das gar nicht schlimm finde. Allerdings würde ich ihn fragen WARUM er sich da angemeldet hat.

Mein und ich sind beide auf ner Flirtseite angemeldet. Dort lernt man einfach nette Leute kennen, kann nen bischen hin und her schreiben und man hat einfach mal Abwechslung.

Bei uns bleibt es aber nur beim schreiben und jeder ist ehrlich. Wir verheimlichen beide nicht das wir Partner und Kind haben.

So haben sich wirklich nette Freundschaften geschlossen ... auch zu gelichgeschlechtlichen.

LG
Tamee

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

ALSO,er sagt...PC Kenner gefragt!!

Antwort von Diddl06 am 13.03.2006, 8:27 Uhr

...daß er sich da net eingetragen hat! Er hat denen auch schon ne Mail geschickt, daß er sie anzeigt, wenn er noch mal belästigt wird. Die Mail hat er mir sogar ausgedruckt, hat siwe übers Outlook geschrieben, wweil man da angeblich so speichern kann, daß man nix ändern kann,wie z.B. das Datum. Die Mail ging 2 Tage nach seiner Anmeldung raus,laut dem Ausdruck. Er ist seit 1 Woche da gemeldet, steht in der Anmeldung. Hat mir aber nix gesagt,was ich komisch finde! ABER: als Wohnort ist ein Ort angegeben, von dem wir vor 6 Monaten weg gezogen sind, die nächstgrößere Stadt hier. Die Vorlieben wie gesagt passen gar net, auch net die Charakter Eigenschaften. Aber Gewicht, Haarfarbe etc hat der angebliche Anmelder ziemlich gut geschätzt....Wobei mein Mann ausdiesen Dingen auch kein Geheimnis macht, müsste einer nur gut zugehört haben...Ich weiß net. Kann man über Outlook gespeicherte Mails net auch so fälschen, daß man ein anderes Datum eingeben kann? Er meint nein, aber er weiß, wie wenig PC Ahnung ich hab...Angeblich hat er sich das schon so gespeichert, für diesen Fall,wie er sagt! Und er hat es einfach nur vergessen, mir zu sagen, weil ers net als so wichtig ansah...Naja, das könnte auf meinen Mann wohl passen...
Ich weiß net, einerseits ist er eigentlich net der Typ für sowas, andererseits hat er ich schon öfter belogen, zwecks Geldfragen etc. Ich bin echt unschlüssig....So einfach aufgebe tu ich die Ehe net, er ist nach wie vor meine große Liebe! da wir im letzten halben Jahr viele probleme hatten, haben wir auch viele "Feinde". Auch das könnte sein, aber wer tut sowas? Mit seiner Email Adresse? Ihr merkt schn, ich in echt am hin und her denken...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: ALSO,er sagt...PC Kenner gefragt!!

Antwort von Tamee&Jana am 13.03.2006, 8:36 Uhr

Ganz ehrlich? DAS GLAUBE ICH NICHT.

Er hat einen Fehler gemacht, ihn eingesehen und versucht das jetzt irgendwie zu vertuschen anstatt Dir gegenüber ehrlich zu sein.

Sicher kann man sich mit einer "fremden" Mailadresse irgendwo anmelden, aber derjenige, der das gemacht hat, weiß ja auch, dass man eine Bestätigungsmail bekommt ...
Ich halte die Aussage Deines Mannes für schleierhaft.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: ALSO,er sagt...PC Kenner gefragt!!

Antwort von phifeha am 13.03.2006, 9:33 Uhr

schliesse mich dem an...

lg phi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

nachtrag...

Antwort von phifeha am 13.03.2006, 9:37 Uhr

entweder hat jemand zugang zu dem postfach deines mannes; sprich er hat dfas pw um die post dort abzurufen...oder dein mann veräppelt dich ganz doll...

denn meist ist es bei allen geschichten solcher art so, das man an diese mailaddy eine pw zugesand bekommt, mit dem man sich einloggt und oder man bekommt dazu noch einen link, damit man diese hotline erstmal freischaltet bevor sich überhaupt etwas tut.

denn du kommst nur mit pw dann in diese flirtline rein, und diesen link benutzten die meisten anbieter zusätzlich, damit genau das nicht passiert, das einer sich it flascher addy anmeldet und somit über einen anderen eventuell sogar kostenpflichtig surfen kann!

deshalb muss man diesen link erstmal anklicken um dem anbieter damit zu "zeigen" oki das war ich und ich alleine möchte hier surfen!

hoffe du verstehst was ich meine!

nur schade, das dein mann nicht ehrlich ist...wie gesagt, an für sich finde ich es nicht schlimm, da man auch in einer partnerschaft gerne mal flirtet, aber man sollte ehrlich seinem gegenüber damit sein!!!!

lg phi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: nachtrag...

Antwort von safrarja am 13.03.2006, 11:17 Uhr

Hallo !

Vielleicht möchte er einfach seinen Marktwert testen !

Geht er auch mal los und hat so die Möglichkeit zu flirten oder eher nicht ?

lg safrarja

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Nur nix überstürzen

Antwort von Nati79 am 13.03.2006, 11:19 Uhr

Hallo,

ich bin auch bei so Internet-Partnersuche angemeldet. Hab nix getan, hab nur plötzlich eine Mail bekommen von wegen "Sie haben sich angemeldet", blabla. Ich hab mich aber natürlich selber nicht angemeldet, wozu auch, hab meinen Traummann ja schon gefunden.
Es kann also durchaus sein, dass dein Mann die Wahrheit sagt, wenn er behauptet, er hätte sich nicht selber angemeldet.

Überall, wo man seine Email-Adresse angibt, hinterlässt man Spuren - man braucht nur online was einkaufen und schon sind Daten z.B. über Größe und Gewicht verfügbar, ebenso die Adresse. Oder man gibt bei einem Gewinnspiel die Email-Adresse an. Oder oder oder - überleg doch mal auf wie oft man seine Email-Adresse weitergibt!
Nicht alle gehen mit den Daten so um wie sie sollten - solche Daten sind viel Geld wert und manche verdienen ihr Geld damit, diese Daten zu verkaufen! Und wenn mehrere Daten aus verschiedenen Datenquellen zusammenkommen, die anhand einer email-Adresse einer Person zugeordnet werden können, kann man über diese Person schon ein recht genaues Profil erstellen (das nicht unbedingt stimmen muss).

Ich weiß nicht, wie das bei der Flirt-Seite läuft, bei dem sich dein Mann angemeldet hat (oder auch nicht), aber bei dem, wo ich plötzlich angemeldet war, war das eine Art Demozugang oder so. Also, gewisse Leistungen sind gratis, wenn man mehr will, muss man zahlen, damit verdienen die ihr Geld. Und damit sich mehr Leute anmelden und dafür zahlen, brauchen's Benutzer, weil keiner zahlt dafür wenn nur 3 Leute mitmachen. Und wenn einer schon mal angemeldet ist, dann kann's ja sein, dass er das dann auch nutzt.
Auch wenn der Dienst an sich gratis ist, ist jeder Benutzer bares Geld wert - dann sind die meisten Seiten werbefinanziert, und je mehr Leute da mitmachen, desto mehr sehen die Werbung und desto mehr Geld krieg ich als Seitenbetreiber, wenn ich Werbeplätze verkaufe.

Verstehst du worauf ich hinaus will? Nur weil dein Mann da angemeldet ist, heißt das nicht, dass er sich auch selber angemeldet hat ...

Alles Gute für eure Beziehung,
Nati

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Noch was...

Antwort von Diddl06 am 13.03.2006, 15:04 Uhr

Ich war ja gestern dann mal gleich auf der Seite. Mit seinem Namen. da wollten sie von mir bzw also meinem Mann Kontodaten etc haben, die er noch net abgegeben hatte! Hätte er die angegeben, wäre es frei gewesen zum surfen... Ich weiß ja, wieviel ominöse Seiten es gibt, die skrupelos ihr Geld mit Daten Diebstahl machen...Aber Daten wie Haarfarbe, Gewicht, Raucher ja/nein, etc? Sowas gibt man in der Regel selbst an...Da hat derjenige übrigends Gelegenheitsraucher angegeben, und mein Mann qualmt aber wie ein Schlot! Hat es aber auch noch nie geleugnet...Seinen Marktwert kann er ständig testen, er arbeitet in einem Lieferervice, wo er mit Kolleginen und Kundinnen flirtet wie der Teufel! Das weiß ich auch, manchmal nervts, vor allem,wenn er mir (dann ehrlich) erzählt, wer wie reagiert hat,aber damit kan ich leben. naja, einerseits komm ich immer mehr zu der Erkenntnis,daß sich jmd nen bösen Scherz erlaubt hat. Wenn aber net...Wie weit ists dann mit der Liebe? er selbst sitzt nur da und verteidigt sich net. Meint nur: Naja, was soll ich denn sagen, glaub mir oder lass es....Toll! Das passt irgendwie et zu ihm....Wir hatten an dem Tag noch Sex ( und mein Mann funktioniert viel über Sex,sprich,wenn er mal eine Woche keinen hat, sinkt seine Laune.Wenn er aber hat, ist er der glücklichste Mensch der Welt und vergöttert mich dann)An dem tag war alles ok, er hatte frei ,wir Sex,bla bla bla...es passt fast net...Kann sein,daß ichs mir wieder schön rede, um mich selbst zu beruhigen, aber was hab ich für ne Wahl? Betrogen hat er mich ja net. Klar,wenn ers getan hat, finde ich das irre enttäuschend. Aber das werd ch nie raus finden...Und wenn ers net war, dann mach ich ganz umsnst nen Zinober! Klar, daß er dann genervt ist! ein teufelskreis....Wie gesagt, betrogen hat er net,also wird auch das vorüber gehen, ohne beachtet zu werden...Und eigentlich bin ich keine, die wegen jedem Scheiß nen Aufstand macht...Mann mann....Aber diese Unwissenheit ist immer so blöd!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in Partnerschaft - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.