Chronisch kranke und behinderte Kinder

Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von sweet am 22.02.2003, 21:48 Uhr

Antrag f. Behindertenausweis, Pflegegeld, für Österreich????

Gibt es hier jemanden aus Österreich,
der mir sagen kann, wo ich einen
Behindertenausweis für mein Kind
erhalte bzw. was man alles für einen
Pflegegeldantrag braucht?
danke
sweety

 
7 Antworten:

Re: Antrag f. Behindertenausweis, Pflegegeld, für Österreich????

Antwort von Sabine+Kids am 22.02.2003, 22:59 Uhr

Hallo!
Vielleicht hilft dir das weiter:

http://www.wien.gv.at/index/behind.htm

weiß allerdings nicht, ob das für ganz Österreich gilt.

LG Sabine (eine stille Mitleserin)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Danke

Antwort von sweet am 23.02.2003, 11:34 Uhr

Danke, habe ich gefunden - gibt f.
Stmk. extra was.

Liebe Grüße
sweety

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Gern geschehen ;-) LG Sabine

Antwort von Sabine+Kids am 23.02.2003, 11:38 Uhr

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Antrag f. Behindertenausweis, Pflegegeld, für Österreich????

Antwort von Mama von Nicolino am 23.02.2003, 17:14 Uhr

Hallo.

Den Antrag für einen Behinderten Ausweiß mußt du beim Bundessozialamt stellen. Antrag für Pflegegeld habe ich beim Magistrat Abt. Soziales gestellt. Ich weiß nicht ob das in jedem Bundesland gleich ist - ich wohne jedenfalls in Kärnten.
Ich hoffe das war eine kleine Hilfe.
Liebe Grüße
Birgit

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Was bringt der Behind.ausweis meinem Kind für Vorteile?

Antwort von sweet am 23.02.2003, 22:40 Uhr

Er ist mit 50 % eingestuft und 8 Jahre, habt ihr da schon einen Ausweis machen lassen?

Danke im voraus.

sweety

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Was bringt der Behind.ausweis meinem Kind für Vorteile?

Antwort von Mama von Nicolino am 23.02.2003, 23:07 Uhr

Hallo

Hab nochmal nachgelesen, das ich dir nix falsches sage:

Ein behinderten Paß diehnt zu vorlage einer Behinderung und damit kann man beim Lohnsteuerausgleich einiges an vergünstigungen rausholen.

Nachlesen kannst du das unter:
www.help.gv.at/114/Seite.1140000-17948.html

bzw.
www.help.gv.at/ und dann halt im Menü weitergehen.

Ich hoffe das war dir eine Hilfe. Außerdem kannst du, wenn du einen beim Bundessozialamt einen Antrag für einen Behinderten Paß beantragst, eine neu Einstufung des Grades der Behinderung beantragen. Vielleich kannst du dein Kind höher einstufen lassen.

Vorlegen mußt du bei dem Antrag:
den Einstufungssbescheid den du beim Finanzamt abgegeben hast (Kopie holen),
die bestärigung der erhöhten Kinderbeihilfe,
die Bestätigung vom Pfelgegeld(wenn du es bekommst)
Geburtsurkunde des Kindes,
und ärztliche Befunde

Wie gesagt, das alles gilt für Kärnten - ich weiß nicht wie das bei dir ist.

Den Antrag für einen Behinderten Ausweiß kannst du auch telefonisch anfordern - sparst du dir schon einen Weg. Die Sachen die du dem Antrag beilegen mußt stehen auf dem Antrag nochmal ganz genau drauf.

Liebe Grüße
Birgit

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Danke an Birgit

Antwort von sweet am 23.02.2003, 23:19 Uhr

und hoffentlich ist dein Rechner bald
wieder o.k.

Werde dort mal nachschauen.

Liebe Grüße
sweety

P.S. Beim Lohnsteuerausgleich brauche
ich den Ausweis nicht, das geht auch so,
da ich den Bescheid vom Amtsarzt habe,
u. die erhöhte FB bekomme.
Hat er mit dem Ausweis noch andere
Begünstigungen?
Danke
sweety

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.