Rund-ums-Baby-Forum

Rund-ums-Baby-Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Pia1234 am 02.11.2009, 18:42 Uhr

Was soll ich tun??? Wegen Kita und Schweinegrippe

Bei uns in der Kita ist heute der erste Schweinegrippe Fall bekannt geworden.
Jetzt bin ich mir nicht sicher ob ich meine Tochter (2 1/2) vielleicht die nächsten tage nicht hin schicken sollte.
Möchte die kleine nicht gefährden und da ich Schwanger bin mach ich mir noch Sorgen um den Krümel.
Was würdet Ihr tun???
Ach ja die Erzieherin meiner Tochter ist heute auch mit Verdacht auf SG zum Arzt gegangen.
LG Pia

 
9 Antworten:

ehrlich?

Antwort von Liebemaus am 02.11.2009, 18:44 Uhr

ich würd mein kind zu hause lassen

kita ist ja keine pflicht

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

100 %

Antwort von MamavonJulia am 02.11.2009, 18:52 Uhr

zu Hause lassen !

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Was soll ich tun??? Wegen Kita und Schweinegrippe

Antwort von Inpale am 02.11.2009, 18:53 Uhr

ich würde sie zu hause lassen! davor wegrennen kann man zwar nicht, aber drauf anlegen muss man es ja auch nicht.
alles gute für euch.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Zuhause lassen!!!!!

Antwort von glücksbär am 02.11.2009, 18:55 Uhr

Da würde mein Kind niemals rein gehen, wenn da die SG umgeht

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Wenn der Fall jetzt bekannt ist, dann war besagtes Kind doch im KiGa oder?

Antwort von bubumama am 02.11.2009, 18:58 Uhr

Somit hätte Deine Tochter sich ja schon anstecken können, weil die es ja selber jetzt erst wissen, dass es Schweinegrippe ist.

Im Kindergarten meiner Tochter war auch ein Fall von Schweinegrippe, meine Tochter habe ich aber weiterhin gehen lassen.

In Deinem Fall aber, da Du schwanger bist, würde ich nichts riskieren und das Kind lieber daheim lassen.

melli

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

danke ihr habt mir den Rücken gestärkt

Antwort von Pia1234 am 02.11.2009, 19:08 Uhr

lasse Sie zu Hause
LG Pia

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Männe hat seit letzter Woche Grippe - wahrscheinlich Schweinegrippe

Antwort von Hofi2 am 02.11.2009, 19:12 Uhr

Hat aber nur Fieber und ein wenig Husten - meine schlimme Erkältung die 2 Wochen davor war auch nicht besser.
Aber wenn ich schwanger wäre, würde ich auch zusehen, daß ich keinen Kontakt mit Schweinegrippenkranken habe bzw. mein Kind nicht Überträger sein kann.
Also laß sie halt daheim.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Pia

Antwort von bubumama am 02.11.2009, 19:12 Uhr

Achte aber auch bei Dir auf Symptome, wie gesagt, Deine Tochter könnte sich theoretisch bereits angesteckt haben....

melli

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: bubumama

Antwort von Pia1234 am 02.11.2009, 19:19 Uhr

ja ich achte darauf....habe gehört da die Inkubationszeit 10 Tage beträgt
na dann abwarten
War ja vorher nicht so ängstlich aber letztens kamm in den Nachrichten das in Russland eine Frau im 9. Monat schwangerschaft verstorben ist und das Kind konnte auch nicht gerettet werden.

pia

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.