Rund-ums-Baby-Forum

Rund-ums-Baby-Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Luna1807 am 02.11.2009, 18:22 Uhr

Kann mir jemand einen Rat geben??? *lieb frag*

Guten Abend ihr Lieben,

ich habe ne Frage und zwar kann ein Kleinkind (meine Tochter ist jetzt 16 Monate alt), zu oft am Tag Pipi machen???
Seit einer Woche ist sie morgens immer in Pipi getränkt, alles nass!
Auch tagsüber muss ich doppelt soviel wickeln wie vorher.
Sie trinkt ein bisschen mehr als sonst, aber nicht übertrieben viel, ungefähr 500-700 ml!
Sie macht bestimmt in der Nacht alleine 5 mal, ach wenn nicht noch mehr! Heute morgen war es am schlimmsten, durch den Schlafsack durch, alles nass!

Ist das normal???

Danke für eure Antworten im voraus!

Lg Christin

 
2 Antworten:

Re: Kann mir jemand einen Rat geben??? *lieb frag*

Antwort von Angelo am 02.11.2009, 18:25 Uhr

Das kann schon sein das sie mehr pipi machen muss würde es mal mit einer grösseren windelgrösse probieren und noch öfters wechseln nicht das es wund wird lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kann mir jemand einen Rat geben??? *lieb frag*

Antwort von Rosinchen78 am 02.11.2009, 18:39 Uhr

Meine ist 15 Mo und die hat morgens auch oft total viel Pipi drin, dass auch schon der Schlafsack nass war usw. Welche Windelgröße trägt deine? Wir nehmen schon Junior (Gr5). Ich wickel sie zur Zeit abends manchmal noch gegen 23 Uhr, wenn sie sowieso wach wurde. Meine trinkt aber auch abends´250 ml Milch und manchmal in der Nacht auch 200 ml.

Ich weiß nicht, ob zu viel Pipi machen krankhaft sein kann? Keine Ahnung, wie sich ne Blasenentzündung z.B. bei so nem kleinen Kind auswirkt? Ansonsten mal beim KiA nachfragen, wenn es dir so extrem auffällt.

LG Rosinchen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.