Rund-ums-Baby-Forum

Rund-ums-Baby-Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von fiveyears am 15.11.2009, 14:52 Uhr

Frage hab zu Frühgeburt und ähnlichem.

Und zwar wie schon einmal erzählt habe ich eine Freundin die 40 und schwanger ist. Bei ihr hat das Kind jetzt knappe 500 g und sie ist in der 23 Woche. Sie sagt das das Kind zuwenig über die Nabelschnur bekommt und die Plazenta nicht mitwächst und das Kind dadurch gehindert ist. Ihr Arzt sagt da kann man nix machen. Sollte sie sich noch mehr Meinungen einholen. Sie vertraut ihm da sehr. Ich weiß nicht wie ich ihr helfen kann. Hat irgendwer auch Erfahrungen mit sowas? Sie ist noch zuhause und darf nur liegen und es soll in der 32 Woche wahrscheindlich geholt werden wenn es bis dahin nicht eh Komplkationen gibt.

 
3 Antworten:

Re: Frage hab zu Frühgeburt und ähnlichem.

Antwort von LaLeMe am 15.11.2009, 14:54 Uhr

war bei mir auch so
aber habe von 20 ssw bis 33 ssw im kh gelegen

dann kam sie mit 1810 gramm und 42 cm

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Frage hab zu Frühgeburt und ähnlichem.

Antwort von mamafürvier am 15.11.2009, 14:55 Uhr

Geh doch mal ins Frühchen-Forum. Vielleicht weiß da einer Rat.
Alles Gute für sie und das Baby.
lG Kerstin

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Danke

Antwort von fiveyears am 15.11.2009, 14:59 Uhr

für die Infos.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.