April 2012 Mamis

April 2012 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Sandra2601, 25. SSW am 11.01.2012, 11:45 Uhr

Sterilisator/Vaporisator

Hallo zusammen, kann jemand einen Sterilisator empfehlen?
Ich hatte mir den von Nuk mal rausgesucht da kann man auch Dampfgaren
hat jemand Erfahrung damit?
Habt ihr einen Babykostwärmer?

Grüße und schon mal DANKE :o)

 
13 Antworten:

Re: Sterilisator/Vaporisator

Antwort von nicana, 29. SSW am 11.01.2012, 11:59 Uhr

Hallo ja einen Babykostwärmer habe ich schon von Nuk Thermo Rapid und den Nuk Vaporisator weil er nach Testberichten gut abschließt. Aber ich denk zur Not kann man die Babygläschen auch in einem Topf erwärmen ich habe den Babykostwärmer nur gekauft weil er im Angebot war.

lieben Gruß

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sterilisator/Vaporisator

Antwort von soanaz2, 29. SSW am 11.01.2012, 12:00 Uhr

Hallo Sandra,

Hatte ich mir damals beim ersten Kind angeschafft und seitdem nicht mehr genutzt......
Damals war es ein Mikrowellensterilisator.....
Babykostwärmer war von Reer glaub ich.......aber das war 2003.......

Liebe Grüße
Sonja

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sterilisator/Vaporisator

Antwort von Sylt, 27. SSW am 11.01.2012, 12:06 Uhr

Hallo

Ja mit dem NUK Ding, hatte ich beim ersten Kind kann man auch Dampfgaren, habe ich aber nie genutzt. Beim Zweiten haben wir von Avent den Mikrowellen Sterilisator, der ist praktisch und braucht nicht viel Platz. Von Avent gibt es wohl auch ein Teil zum Dampfgaren, jeden den ich kenne und der das Teil hat war super zufrieden damit!.
Ich bin zu faul zum selber Kochen (habe aber auch keine Zeit!) Deshalb bekommen meine später Gläschen.

GLG Tanja

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sterilisator/Vaporisator

Antwort von Kuschelwundertüte, 28. SSW am 11.01.2012, 12:55 Uhr

Braucht man sowas überhaupt? Meine Freundin hatte sowas nicht. Sie hat die Flaschen immer im Geschierspühler gespühlt. Einmal die Woche hat sie die Flaschen mit allen Nuckis abgekocht.
Ihre Kinder haben es überlebt und waren nie sonderlich krank.

Bekommen ja unser erstes Kind und deshalb bin ich mir unsicher. Will ja eigentlich stillen und die Brüste sind ja auch nicht steril. Oder täusche ich mich da?

Könnt ihr mir da einen Rat geben?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sterilisator/Vaporisator

Antwort von Sylt, 27. SSW am 11.01.2012, 13:08 Uhr

Hallo

Es schadet nicht die Sachen zu steriliesiern! Ich wasche alle Sachen mit der Hand und die Fläschen werden jedesmal neu sterilisiert. Bei den Schnullern verfahre ich beim Neugeborenen so, dass ich täglich wechsel und dann irgendwann sterilisiere, habe immer einen großen Vorrat. Wenn der Schnuller dann zum Beispiel mal runter fällt tausche ich sofort (also draußen meine ich, auf der Straße, nicht in der Wohnung)

Klar sind Deine Brüste nicht steril, wie auch oder badest Du in einer Druckkammer mit min 100°C? Aber in dem Fall ist es was anderes, zumal die Muttermilch eine reinigende Wirkungen hat.

Ich sterilisiere sogar die Zahnschiene meiner fast 5 Jährigen noch regelmäßig um evtl. Keime zu töten. (Erkältung, Magen Darm...)

Aber letztlich musst Du es selber entscheiden, wie Du es für Dich am sinnvollsten erachtest.

GLG Tanja

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sterilisator/Vaporisator

Antwort von Kuschelwundertüte, 28. SSW am 11.01.2012, 13:17 Uhr

Das mit den Schnullern verstehe ich ja. Habe ja auch vor immer zu wechseln und abzukochen. Aber muss man die Flaschen jedes Mal sterilisieren, oder reicht ein-zweimal die Woche gründlich abkochen aus?
Würde natürlich nach jedem Gebrauch sorgfälltig mit heißem Wasser auswaschen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sterilisator/Vaporisator

Antwort von Sandra2601, 25. SSW am 11.01.2012, 13:40 Uhr

Danke für die vielen Antworten. Ich glaube ich kauf den von Nuk:
http://www.baby-markt.de/Nach-Marke-Hersteller/Nuk/NUK-Vaporisator-Auskocher-bis-zu-6-Flaschen-Sauger-und-Zubehoer.html?listtype=search&searchparam=nuk%20sterilisator

Wie viel Flaschen so insgesamt habt ihr eigentlich?
Grüße

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sterilisator/Vaporisator

Antwort von Sylt, 27. SSW am 11.01.2012, 13:43 Uhr

Hallo

Keine Ahnung, aber abkochen ist wie sterilisieren, das ist auch OK, wenn ich bei meiner Ma bin habe ich das Gerät ja auch nicht dabei, da koche ich auch ab.

Habe aber eh nicht so die Flascherfahreng bei Neugeborenen, denn ich habe nur gestillt und bis zum 1 Geburtstag eher Flaschenverweigerer gehabt, dass ist bisweilen auch anstrengend.

Du wirst es in jedem Fall richtig machen, vertrau auf Dein Gefühl :-)

GLG Tanja

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sterilisator/Vaporisator

Antwort von Kuschelwundertüte, 28. SSW am 11.01.2012, 13:46 Uhr

Danke für deine Antwort!

Ich werde es erstmal so versuchen. Will ja sowieso vorwiegend stillen.
Wenn es nich funktioniert und ich öffter auf die Flasche zurückgreifen muss, kann ich mir ja immernoch so ein Teil kaufen, falls nötig.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sterilisator/Vaporisator

Antwort von Sylt, 27. SSW am 11.01.2012, 13:47 Uhr

genau!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sterilisator/Vaporisator

Antwort von Sandra2601, 25. SSW am 11.01.2012, 13:53 Uhr

Eigentlich sollte man Babys zwei Wochen zum "test" bekommen und dann weiß man was man alles brauch *grins*

Grüße und noch mal Danke für die hilfreichen Antworten und Diskussionen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sterilisator/Vaporisator

Antwort von Babywunder am 11.01.2012, 13:59 Uhr

Ich hatte den auch von NUK und war gut zufrieden damit. Aber essen habe ich damit auch nicht gekocht obwohl er dafür geeignet war

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sterilisator/Vaporisator

Antwort von Kuschelwundertüte, 28. SSW am 11.01.2012, 14:00 Uhr

Das finde ich auch.
Gerade beim Ersten fühlt man sich sooooooooo unsicher und zeitweilen total überfordert. Da bin ich für jeden Hilfreichen Tipp dankbar!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

Vaporisator/stillen

Hallo Ich hab eigentlich vor auschlieslich zu stillen. Würdet ihr dann einen Vaporisator kaufen oder nicht ? Oder ist dieser total überflüssig für schnullis oder später Teeflaschen. Eine Freundin hat lethtens gesagt das sie ihr Kind letztens Nachts stillen wollte ...

von schnupi86, 31. SSW 07.02.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Vaporisator

Frage zu Sterilisator für Babyflaschen

Hallo, mach mir Gedanken, ob ich mir ein Sterilisiergerät zulege.Hab jedoch nicht den blassesten Schimmer,welches. Es gibt ja so viele Sorten, und will ja auch eigentlich stillen. Aber brauchen tu ich's doch irgendwann sowieso oder? Denn man kann doch da drin auch die Milchpumpe ...

von Glückskind2012, 35. SSW 25.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Sterilisator

Mikrowellen Sterilisator Vs. Sterilisator (dampf)

Sooooooooooooo da bin ich ja mal völlig überfragt da ich auch keine Erfahrung habe. Habt ihr so etwas für eure babyflaschen oder was könnt ihr empfehlen? Gibt es da große Unterschiede? Grüße euch

von CheesCake, 18. SSW 09.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Sterilisator

Die letzen 10 Beiträge im Forum April 2012 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.