November 2020 Mamis

November 2020 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von True.Love, 34. SSW am 08.10.2020, 12:57 Uhr

Kurzes Update

Hallo ihr Lieben,
ich hab mich länger nicht mehr gemeldet... Es war zuletzt stressig mit Arbeit, Kind etc., aber nun bin ich in der Freizeit angekommen, habe noch Urlaub und am WE geht's in den Mutterschutz.
Meine Geburtsanmeldung war prima, sehr informativ und einfühlsam. Trotz Sectio in 2017 kann ich eine spontane Geburt ansteuern. Lediglich eingeleitet würde keinesfalls, ich muss also etwas Geduld mitbringen.
Mein Geburtsvorbereitungskurs hat nun auch begonnen und ich hoffe es stimmt mich mental nochmal ein. Ich hab mega Respekt vor einer natürlichen Geburt!!!
Alle Anträge sind vorbereitet, fürs Baby ist an sich auch alles bereit.
Ich hab vor allem kaum Zipperlein, bis auf gelegentlich etwas Sodbrennen, aber ich bin auch noch sportlich unterwegs mit viel spazieren und dreimal die Woche 5 km Nordic Walking. In der ersten Schwangerschaft hatte ich sehr mit Wassereinlagerung und Rückenschmerzen zu tun... Insgesamt könnte es gerade nicht besser laufen...
Die Maße unseres Ü-Ei's waren in der 33. SSW übrigens bei 43 cm und 2.200 gr.
Wie geht es euch im Endspurt??? Ich hoffe ihr könnt es genießen?!
Liebe Grüße

 
3 Antworten:

Re: Kurzes Update

Antwort von Hope2018, 36. SSW am 08.10.2020, 15:41 Uhr

Schön zu hören, dass es dir so gut geht und dass du die Möglichkeit bekommst spontan zu entbinden
Bei uns sind die Vorbereitungen in der Endphase. Nur noch Kleinigkeiten die zu erledigen sind.
Heute sind es noch 15 Tage bis zur geplanten Sectio bei mir... langsam wird ich nervös, obwohl ich ja schon 3 wunderbare Kinder auf der Welt habe und 1 Sternchen im Himmel.
Ich finde die letzten Wochen vergehen am schnellsten
Genieß deine Kugelzeit wenn du noch so fit bist! Lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kurzes Update

Antwort von True.Love am 08.10.2020, 19:49 Uhr

In der 1. Schwangerschaft haben sich die letzten Wochen gezogen wie Gummi, aber gerade rast mir die Zeit viel zu schnell weg. Ich bin so gerne schwanger und da es wohl das letzte Mal ist, bin ich schon umso wehmütiger.
Dir schon mal alles Gute für den Kaiserschnitt!! Aufregend, wenn man dem bewusst entgegengfiebern kann...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kurzes Update

Antwort von Hope2018 am 08.10.2020, 22:19 Uhr

Das mit dem gerne schwanger sein kann ich nur bestätigen. Da bei uns auch die Planung abgeschlossen ist, kann ich diese Wehmut nachvollziehen. Man freut sich auf das Würmchen aber man ist halt auch gerne schwanger

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzen 10 Beiträge im Forum November 2020 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.